Giftiges loswerden

Stadt Karlsruhe

Schadstoffmobil am 7. und 9. Juni 2016 auf Tour.

Wer eingetrocknete Farben und Lacke oder andere Schadstoffe loswerden will, hat dazu in der Bergwaldsiedlung am Dienstag, 7. Juni 2016, Gelegenheit. Das Schadstoffmobil steht dann von 15 bis 15.45 Uhr an der Elsa-Brändström-Straße (Parkplatz beim Glascontainer).

Nach Rintheim in die Mannheimer Straße  fährt das Entsorgungsgefährt anschließend und steht dort vor Sporthalle TSV von 16.45 bis 17.30 Uhr. Am Donnerstag, 9. Juni 2016, ist die rollende Sammelstelle zuerst in Rüppurr von 15  bis 15.45 Uhr am Kuhlager-Seele-Weg beim Max Planck Gymnasium und danach in Grötzingen auf dem Laubplatz hinter dem Feuerwehrhaus von 16.45 bis 17.30 Uhr zu finden.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien