Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte übergab Originalbilder an Seniorenheim

V. l.: Günter Widmann, Dr. Hildegund Brandenburg und Günther Malisius übergaben an Johannes Funk die Bilder. Foto: pm

V. l.: Günter Widmann, Dr. Hildegund Brandenburg und Günther Malisius übergaben an Johannes Funk die Bilder. Foto: pm

Aus einem Nachlass bekam die Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte viele Originalzeichnungen.

Die verschiedenen Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle sind teils abstrakt, zum größten Teil zeigen sie Motive der engeren Heimat.

Vorstandsmitglieder Dr. Hildegund Brandenburg und Günther Malisius übergaben nun die Bilder zusammen mit dem Vorsitzenden des Bürgerstiftungskuratoriums Günter Widmann an den Leiter des Seniorenheims Parkschlössle, Johannes Funk. Er freut sich, dass nun  lange Flure mit diesen Bildern geschmückt werden.

Weitere Informationen

Bürgerstiftung Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Aussteigen, kontrollieren, einsteigen: Die Techniker hatten heute alle Hände voll zu tun, um Pläne und Umsetzung abzugleichen. Foto: KASIG

Kombilösung: Straßenbahn absolviert im Tunnel erste Testfahrt

Ein Niederflurfahrzeug der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) hat heute morgen (4. August 2020) erstmals den Stadtbahn- und Straßenbahntunnel der...

mehr
2020 finden die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe virtuell statt. Foto: pm

Die Digitale Edition der SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe startet in dieser Woche

Diesen Mittwoch feiern die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe ihre ganz besondere Premiere. Nicht physisch – sondern Pandemie-bedingt in der Virtualität.

mehr
Durlacher Lesesommer. Foto: cg

11. Durlacher Lesesommer findet statt

Der Durlacher Lesesommer wird trotz Corona stattfinden, darauf haben sich nun die Veranstalter geeinigt.

mehr