Radfahrer schwer verletzt aufgefunden

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Ein gestürzter Radfahrer ist am Donnerstagmorgen (19. Mai 2016) gegen 5.50 Uhr in der Steinbügelstraße auf dem Verbindungweg zum Oberwaldstadion schwerverletzt von einem Passanten aufgefunden worden.

Der 39 Jahre alte Mann war nicht ansprechbar und kam nach Hinzuziehung eines Rettungsteams mit Notarzt in ein Krankenhaus. Trotz eines getragenen Fahrradhelms hatte der Zweiradfahrer schwere Kopfverletzungen erlitten. Die Beamten des Verkehrsunfalldienstes stellten am Rennrad des Verunglückten eine gebrochene Gabel fest, die ursächlich für den Sturz gewesen sein könnte. Hierzu dauern weitere Ermittlungen indes noch an.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Bahnhof Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Am Montag (28. November 2022) gegen 6.30 Uhr wurde ein 28-jähriger Mann im Bereich des Treppenabgangs zur Unterführung des Bahnhofs in…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien