Streitgespräch zur Weiherhofbebauung und Führung

Der Durlacher Weiherhof ist Thema eines Streitgesprächs. Foto: cg

Der Durlacher Weiherhof ist Thema eines Streitgesprächs. Foto: cg

Die Weiherhofbebauung und die Durlacher Stadtteilentwicklung sind am Mittwoch, 9. März 2016, um 18 Uhr im Pfinzgaumuseum Thema eines Streitgesprächs von Dr. Hildegund Brandenburg und Walter Mächtlinger.

Der Eintritt zu der Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung „Genug gejubelt?“ ist frei.

Führung „Genug gejubelt?“

Die nächste Führung durch den Ausstellungsteil des Pfinzgaumuseums der Doppelpräsentation „Genug gejubelt?“ ist bereits am Sonntag, 6. März 2016, um 11.15 Uhr mit Helene Seifert.

Weitere Informationen

Pfinzgaumuseum auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Evangelischen Stadtkirchen-Gemeinde Durlach bietet ab Mitte Dezember 2022…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien