Wohnungseinbruch in Durlach: Täter erbeutet Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro hat ein Einbrecher am Dienstagmorgen (31. Mai 2016) in der Palmaienstraße in Durlach erbeutet.

Der Unbekannte war zwischen 9.00 und 10.00 Uhr in ein Dreiparteienhaus eingedrungen und hatte im Dachgeschoss zunächst vergeblich versucht, die Wohnungstür aufzubrechen. Danach schlug er ein Loch in die Türverglasung und stieg durch die Öffnung in die Wohnung ein. Mit mehreren, vorwiegend goldenen Damenringen, zwei gravierten Eheringen sowie Hals und Ohrschmuck konnte der Eindringling schließlich entkommen.

Wer den Täter gesehen oder Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten, wird unter Telefon 0721 / 49070 um seine Meldung beim Polizeirevier Durlach gebeten.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Die SCHLOSSLICHTSPIELE 2021 finden wieder vor dem Karlsruher Schloss statt. Foto: cg

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe kehren ab 18. August ans Karlsruher Schloss zurück

Nach ihrem Aufbruch in den virtuellen Raum mit der digitalen Edition 2020 kehren die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2021 wieder auf die barocke Fassade…

mehr
In Durlach können Impfausweise diese Woche beglaubigt werden. Foto: cg

Sonderaktion in Durlach: Beglaubigung von Impfausweisen

Der Startschuss für den digitalen Impfnachweis für vollständig gegen das Corona-Virus geimpfte Bürgerinnen und Bürger ist gefallen.

mehr
Auf dem Turmberg wurde am Wochenende seitens Polizei und Stadt mal genauer hingeschaut. Archivfoto: cg

Kontrollen am Turmberg durch Polizei und Stadt Karlsruhe

Am Wochenende (12./13.Juni 2021) von Samstag, 19.00 Uhr bis Sonntag, 00.30 Uhr führten das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach zusammen mit der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien