ASV Durlach mit vielen Neuzugängen

ASV Durlach mit vielen Neuzugängen. Foto: ASV

Foto: ASV

Bei einem Fototermin präsentierte der ASV Durlach seine Neuzugänge der Saison 2016/17.

Insgesamt 15 Spieler haben den Verein verlassen, 14 Neue sind dazugekommen. Fast alle waren schon in den bisherigen Spielen gegen den FC Spöck (3:0), gegen FC Heidelsheim (4:0) und im Pokal gegen den VfR Kronau (2:0) im Einsatz.

Am kommenden Sonntag, 31. Juli 2016, spielt der ASV um 17 Uhr in der 2. Runde des Badischen Verbandspokals auswärts beim FC Ersingen.

Das Foto zeigt stehend von links nach rechts: Torwarttrainer Thomas Jack, Michael Seidel, Dominique Zinho, Mert Kus, Ufuk Ekincier, Nathanel Bamenaw, Trainer Rouven Müller. Unten von links nach rechts: Prinston Tsafack, Alex Segura, Ajanthan Navaneethakrishnan, Mikel Schuster, Armel Gaétan Mandoua Engon, Dragan Paljic. Es fehlen Philipp Engert, Benjamin Pfisterer und Nico Zimmermann.

Weitere Informationen

ASV Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“. Foto: om

Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“

Im gut besuchten Bürgersaal des Durlacher Rathauses eröffnete Ortsvorsteherin Alexandra Ries am Donnerstag (22. Februar 2024) die aktuelle Ausstellung…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien