1. Narrenbaumstellen der Interessengemeinschaft Durlacher Narrenzünfte

Interessengemeinschaft Durlacher Narrenzünfte. Grafik: pm/om

Grafik: pm/om

Am Schmutzigen Donnerstag, 4. Februar 2016, laden die Durlacher Narrenzünfte erstmals zum Narrenbaumstellen auf dem Saumarkt ein.

Los geht es um 14.11 Uhr, der Baum wird dann um 17.11 gestellt. Ein weiteres Highlight wird gegen 18 Uhr der Hexentanz sein - gefeiert wird anschließend noch weiter.

Für das leibliche Wohl ist während der Veranstaltung bestens gesorgt. Die Veranstalter erwarten viele bunt kostümierte Narrenzünfte aus Nah und Fern und freuen sich über zahlreiche Besucher - gerne ebenfalls verkleidet.

Interessengemeinschaft Durlacher Narrenzünfte

Die Interessengemeinschaft Durlacher Narrenzünfte ist ein Zusammenschluss der Durlacher Mondhexen, dem Durlacher Turmbergtroll und der Letschebacher Knaddles-Zunft e.V. zur Wahrung und Förderung des Narrenzunft-Brauchtums.

Weitere Informationen

Fastnachtsvereine auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Turmbergbahn Durlach . Foto: cg

„Grünes Licht“ für Durlacher Turmbergbahn: TÜV-Prüfung abgeschlossen

Die Turmbergbahn in Durlach, die wie angekündigt Mitte dieser Woche ihren Fahrgastbetrieb wieder aufgenommen hat, darf durch die Verkehrsbetriebe…

mehr
Entsorgungsfirma „Knettenbrech + Gurdulic“ bei der Leerung der Wertstofftonnen in Durlach. Foto: cg

„Karlsruher Müll-Desaster“ geht weiter: Neues Vergabeverfahren muss durchgeführt werden

Die Stadt Karlsruhe wird ein neues Vergabeverfahren zur Erweiterung des Vollservice bei der Wertstoffsammlung durchführen und dabei die Hinweise der…

mehr
Durlacher Lesesommer im Rosengarten. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für den Durlacher Lesesommer 2024 gesucht

Der Durlacher Lesesommer, der für viele begeisterte Besucher schon zur geliebten Sommer-Tradition geworden ist, feiert sein 15-jähriges Jubiläum.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien