Fitness und Charity: Fit-in Fitnessclubs spenden 4.000 Euro an Karlsruher Kinderklinik

Fit-in Geschäftsführer Steffen Werner (l.) übergab mit Freude die Spende an Prof. Dr. Joachim Kühr. Foto: P. Geiger

Fit-in Geschäftsführer Steffen Werner (l.) übergab mit Freude die Spende an Prof. Dr. Joachim Kühr. Foto: P. Geiger

Anlässlich ihres Tags der offenen Tür im November letzten Jahres gelang es den Studiobetreibern in den vier Studios, die stolze Spendensumme von 4.000 Euro zu erreichen.

„Wie bereits 2014 soll der Erlös des Charity Events wieder der Karlsruher Kinderklinik zugutekommen“, erklärt Geschäftsführer Steffen Werner bei der Spendenübergabe. Seinen Angaben zufolge wurde die Spendensumme durch unentgeltliche Zusatzkurse und Kennenlernangebote erzielt, die mit einer Spende honoriert werden konnten. Ferner seien bei allen Neuanmeldungen die Aufnahmegebühren in die Spendensumme eingeflossen.

Groß war die Freude der beiden Klinikdirektoren Joachim Kühr und Peter Schmittenbecher, als sie die Spende von Steffen Werner in Empfang nahmen. Kühr leitet die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und Schmittenbecher die Kinderchirurgische Klinik. Die Spende soll jeweils zur Hälfte an die Kinderchirurgische Klinik und an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin gehen.

„Wir wollen die großzügige Spende einsetzten, um für die Kinder- und Jugendmedizin weitere Känguruh-Stühle, spezielle Drehhocker für die Inkubatoren sowie Kinderwägen zu beschaffen. All diese Gegenstände erleichtern den Eltern und Kindern den mitunter langen Aufenthalt in der Klinik“, erläutert Klinikchef Joachim Kühr die weitere Verwendung der Spende. Chefarzt Peter Schmittenbecher möchte die Spende als Grundstock für den Erwerb eines neuen hochleistungsfähigen Ultraschallgeräts einsetzen.

Weitere Informationen

Fit-in FitnessClub auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Scheckübergabe (v.l.): Yps Knauber und Vorsitzende Monika Storck von der „Hanne-Landgraf-Stiftung“, Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter „Vollack“, und „Vollack“-Partner Claudius Uiker. Foto: pm

Engagement gegen Kinderarmut in Karlsruhe

„In Karlsruhe leben über 5.000 Kinder unter der Armutsgrenze – mit unmittelbaren Folgen: Die Chancen der Kinder auf eine gleichberechtigte soziale…

mehr
Buchcover: Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden. Quelle: Dr. Gerhard Kabierske, Karlsruhe

„Egon Eiermann, Haus Eiermann Baden-Baden“ – Buchvorstellung mit Autor Dr. Gerhard Kabierske

Der Landesverein Badische Heimat e.V. – Regionalgruppe Karlsruhe lädt zu seiner nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 19.30 Uhr im…

mehr
Durlach zukünftig stark im Gemeinderat vertreten (v.l.): Dr. Stefan Noé (FDP), Andreas Kehrle (CDU), Mathias Tröndle (SPD), Dr. Sonja Klingert (GRÜNE) und Dirk Müller (CDU). In der Mitte gratuliert Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Foto: cg

Der neue Karlsruher Gemeinderat: 11 Parteien und Gruppierungen, 21 neue Räte

Der Bundestrend war auch in Karlsruhe bei der Wahl zum Gemeinderat zu spüren: Die Parteien der „Ampel“ in Berlin mussten Verluste hinnehmen.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien