Durlacher Tagungs- und Designhotel unterstützt aktiv die Behindertenarbeit des KSC

v.l.n.r.: Carsten de la Porte, Tanja Schimkus und Marcus Fränkle. Foto: ac

v.l.n.r.: Carsten de la Porte, Tanja Schimkus und Marcus Fränkle. Foto: ac

Das mehrfach ausgezeichnete 4-Sterne Superior Hotel Der Blaue Reiter ist seit sechs Jahren Partnerhotel des Karlsruher Sportclubs und empfängt die Profimannschaft zu jedem Heimspiel im Hotel.

Der KSC möchte alle Besucher bestmöglich betreuen – ein besonderes Augenmerk legen sie ebenfalls auf Menschen mit Handicap. Hier ist der Wildpark-Club wegweisend in Deutschlands Fußball-Landschaft. Seit nunmehr drei Jahren kooperiert der KSC mit dem Verein „Cent hinterm Komma“, der sich unermüdlich für die Belange der Menschen mit Einschränkung einsetzt.

„Es kommt immer mal wieder vor, dass wir Gästefans in der Fächerstadt begrüßen dürfen, die eine barrierefreie Unterkunft benötigen“, so Carsten de la Porte, Geschäftsführer des Vereins „Cent hinterm Komma“ und Behindertenbeauftragter des KSC. Mit dem Blauen Reiter hat er einen zuverlässigen Partner gefunden, auf welchen er sich verlassen kann, erzählt Carsten de la Porte. „Wir freuen uns, wenn wir den Verein unterstützen und wir unsere Designzimmer zur Verfügung stellen können“, so Marcus Fränkle der Geschäftsleiter vom Hotel Der Blaue Reiter.

Der Blaue Reiter bietet 83 geschmackvoll eingerichtete Designzimmer und -suiten, sowie neun Tageslicht durchflutete und multifunktionale Tagungs- und Veranstaltungsräume.

Weitere Informationen

Cent hinterm Komma® e.V. auf Durlacher.de

Hotel Der Blaue Reiter auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien