Langweilige Ferien? Mit dem Stadtjugendausschuss e. V. kann das nicht passieren

Beliebt: „Ferien ohne Koffer“. Foto: stja

Beliebt: „Ferien ohne Koffer“. Foto: stja

Auch in diesem Jahr führt der Stadtjugendausschuss e. V. viele attraktive Ferienprogramme durch. Die Programmhefte „Ferien mit Koffer“ und „Ferien ohne Koffer“ liegen schon überall aus.

Egal, ob im Stadtgebiet oder am Sandstrand: Es gibt viele Möglichkeiten, die Ferien ganz nach dem Geschmack der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu gestalten. In den beiden Prospekten finden sich alle Angebote für Ferienfans zwischen sechs und 20 Jahren. Spannende und abwechslungsreiche Tage sind dabei garantiert.

Bei den „Ferien ohne Koffer“ gibt es vielfältige Angebote in und um Karlsruhe. Die Kombination von Altbekanntem und Neuem steht für viel Spaß und Abenteur. Für alle, die die Welt gemeinsam mit anderen Kindern und Jugendlichen, aber ohne Eltern erkunden wollen, lohnt sich ein Blick in die „Ferien mit Koffer“: Ob Räuberfreizeit oder Waldfüchse, Reiterfreizeit, Schweden oder eine Sprachreise – die Reiseziele sind allesamt attraktiv. Neu im Angebot ist das Reiseziel Holland. Die „Ferien mit Koffer“ können schon gebucht werden.

Verkaufsstart „Ferien ohne Koffer“

Verkaufsstart für die „Ferien ohne Koffer“, darunter auch die zweite Auflage der Kinderspielstadt „Karlopolis“ im August, ist am Samstag, 20. Februar 2016, 8 Uhr, vor Ort im Jugendfreizeit- und Bildungswerk, Bürgerstraße 16. Online können Buchungen dann ab Montag, 22. Februar 2016, vorgenommen werden.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Amphibien wandern wieder. Darum: Fuß vom Gas – auch zum Schutz der Helferinnen und Helfer. Foto: cg

Achtung: Amphibien wandern wieder – freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mit steigenden Temperaturen und bei Regen wandern auch in Karlsruhe wieder die Amphibien zu ihren Laichgewässern. Schon Anfang Januar sind die ersten…

mehr
In seinem Vortrag „Goldwaschen am Rhein“ gibt der Geologe Michael Leopold – hier in Aktion an der Alb zu sehen – einen Einblick in das Vorkommen dieses Edelmetalls an den Rheinufern. Foto: Michael Leopold

Zeitreise in die Geschichte: Goldgewinnung am Rhein und Ausflug unters Dach der Karlsburg

Bei einem Vortrag im Stadtmuseum am 2. Februar erfahren Interessierte mehr zur Goldgewinnung am Rhein, am 5. Februar 2023 wird es unter dem Dach des…

mehr
Training der D-Jugend weiblich. Foto: pm

Turnerschaft Durlach: Hallenboden als Investition in die Zukunft des Sportvereins

Auf der Unteren Hub tut sich was: Die Turnerschaft Durlach (TSD) hat jetzt dort ihren lange ersehnten neuen Hallenboden in der vereinseigenen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien