„Alice im Wunderland“ und „lebendige Leichen“

Alice im Wunderland und lebendige Leichen. Foto: Schwitalla

„Alice im Wunderland“ und „lebendige Leichen“. Fotos: Schwitalla

Die TG Aue lud zur Weihnachtsfeier.

Bis auf den allerletzten Platz gefüllt war die Sporthalle der TG Aue am vergangenen Samstagabend. Der Verein lud zu seiner beliebten Weihnachtsfeier und zahlreiche Mitglieder, Freunde und Unterstützer waren der Einladung gefolgt, um gemeinsam einen heiteren und geselligen Abend zu verbringen.

Die Turner und Tänzer der TG Aue sorgten für ein unterhaltsames und sportlich beeindruckendes Programm, das vom „Winterwonderland“ der kleinen Turner und Turnerinnen bis zum fetzigen HipHop der Gruppen „2late“ und „fast forward“ reichte. Die Turner ab 13 Jahren sorgten mit einer spektakulären Schwarzlicht-Show namens „Glown“ für Staunen und die Leistungsriege der Turnerinnen begeisterte mit ihrer poetischen Interpretation von „Alice im Wunderland“.

Vereinsvorstand Joachim Ried ehrte langjährige Mitglieder und Übungsleiter – und wurde am Ende auch selbst noch mit der goldenen Ehrennadel der TG Aue ausgezeichnet. Höhepunkt der Weihnachtfeier war wie in jedem Jahr die Theatergruppe der TG, die mit dem Stück „Die Leiche ist nicht totzukriegen“ für viel Gelächter und beste Unterhaltung sorgte.

Die Weihnachtsfeier der TG Aue klang am späten Samstagabend mit einem geselligen Beisammensein in der festlich geschmückten Sporthalle aus.

Weitere Informationen

Turngemeinde Aue auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr
Weihnachtsmarkt im Rathaus Durlach. Foto: cg

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk unter neuer Führung

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien