Die Pestalozzischule Durlach hat einen neuen Paten

Dirk Orlishausen übernimmt Patenschaft an der Pesta. Foto: pm

Dirk Orlishausen übernimmt Patenschaft an der Pesta. Foto: pm

Am 12. Dezember 2016 übernahm der Kapitän des KSC, Dirk Orlishausen, an der Pestalozzischule Durlach die Patenschaft für „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

Dirk Orlishausen wurde von den Schülerinnen und Schülern, der Verbindungslehrerin Katharina Nußbaumer und dem Schulleiter Klaus Kühn auf das Herzlichste begrüßt. Anschließend stellten die Schülerinnen und Schüler Orlishausen die Schule und das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ mit einer Präsentation vor.

Seit zwei Jahren gehört die Pestalozzischule zu diesem bundesweiten Netzwerk und führte schon einige Aktionen in diesem Zusammenhang durch. Orlishausen zeigte sich beeindruckt und drückte aus, die Patenschaft gerne zu übernehmen. Er bot den Schülerinnen und Schülern die Unterstützung an, auch im Rahmen von Projekten des KSC. Orlishausen löst in der Patenschaft Reinhold Yabo ab, der seit letztem Jahr nicht mehr beim KSC spielt und deshalb kaum noch vor Ort ist, um den Verpflichtungen der Patenschaft nachzukommen.

Nach Unterzeichnung des Patenvertrags stellte sich der KSC-Kapitän geduldig für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Die Dankbarkeit für den sympathischen und offenen Eindruck, den Orlishausen hinterließ, war den Schülerinnen und Schülern deutlich anzusehen. Als Nächstes freut sich die Pestalozzischule darauf, ihn auf einer der kommenden Schülervollversammlungen begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen

Pestalozzischule auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Streik. Symbolfoto: cg

Weiterer Warnstreik der GDL trifft wieder Stadtbahnverkehr der AVG

Im Tarifkonflikt unter anderem mit der Deutschen Bahn hat die Lokführergewerkschaft GDL einen 24-stündigen Warnstreik angekündigt. Dieser findet von…

mehr
Durlacher Turmbergbahn

Turmbergbahn darf länger fahren

Betriebserlaubnis der Turmbergbahn um weitere sechs Monate verlängert | Aufsichtsbehörde gibt nach Revisionsarbeiten grünes Licht für Weiterbetrieb.

mehr
Betreiber Duale Systeme übernehmen. Foto: cg

Duale Systeme übernehmen Wertstofftonne

Am 1. Januar 2024 startet neuer privater Betreiber für die Wertstofftonne.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien