6. Durlacher Bürgerbrunch auf dem Saumarkt

6. Durlacher Bürgerbrunch auf dem Saumarkt. Grafik: pm

Grafik: pm

Musikalische Top-Acts sorgen am 14. August 2016 von 11 bis 15 Uhr einmal mehr für beste Unterhaltung.

Um das Kapital zu mehren und die Bürger zum Stiften anzuregen, gibt es seit 2011 ein Stiftungsfest in Form eines Bürgerbrunchs der Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte. Es wird jährlich an einem Tag vor dem Großen Brand durch die Franzosen gefeiert. Unter Sonnenkönig Ludwig XIV. wurde die Stadt vom 14. bis 16. August 1689 von französischen Truppen in Schutt und Asche gelegt.

In diesem Jahr wird der sogenannte „Bürgerbrunch“ am Sonntag, 14. August 2016, auf dem Durlacher Saumarkt von 11 bis 15 Uhr veranstaltet. Wer zum Brunch kommt kann seine Getränke und sein Essen selbst mitbringen, dort aber auch belegte Brötchen, Wein, Sekt, Bier und selbstverständlich nichtalkoholische Getränke käuflich erwerben. Gastronom Rudi Vogel stellt einmal mehr dem Veranstalter sein nicht nur in Durlach beliebtes Vogelbräu-Pils kostenlos zur Verfügung. Die hieraus erzielten Erlöse kommen voll der Bürgerstiftung zugute.

Auch für beste Unterhaltung ist mit Live-Auftritten von zwei Musikformationen ausreichend gesorgt. Unter dem Namen „Acoustic Fun“ treten mit Reiner Gorenflo und Otto Reif zwei „alte“ Durlacher mit Akustikgitarren und Gesang auf und lassen die Musik der 60er bis hin zu den 80ern wieder aufleben.

Des Weiteren im Programm: das Duo „ZartCore“ mit den Liedermachern Aurelia & Max. Die beiden schöpfen aus einem umfangreichen Repertoire an eigenen Liedern, deren Spektrum von satirisch über kabarettistisch bis besinnlich reicht. Mit Max Biundos filigranem Gitarrenspiel und Aurelias klassisch ausgebildeter Stimme erschaffen die beiden eine einzigartige Interpretation dieser eindringlichen und eingängigen Lieder.

Aus den Erlösen des vorjährigen Bürgerbrunches wurden übrigens 500 Euro dem Durlacher Kinder- und Jugendhaus übergeben zur Unterstützung eines Filmprojektes der Jugendlichen unter Anleitung des bekannten und erfolgreichen Durlacher Filmemachers Serdar Dogan.

Weitere Informationen

Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte auf Durlacher.de

Vogel Hausbräu Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Karlsruhe muss sich auf Sperrstunde einstellen. Foto: cg

Sperrstunde und Alkoholverbot: Stadt- und Landkreis Karlsruhe reagieren auf deutlich gestiegene Infektionszahlen

In Landkreis Karlsruhe hat die 7-Tages-Inzidenz die 50er-Marke bereits überschritten, das Stadtgebiet steht kurz davor (47,1 – Stand: 22. Oktober).…

mehr
Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“ Foto: pol

Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe macht sich in Zusammenarbeit mit Innungen der Bäcker im Stadt- und Landkreis Karlsruhe und…

mehr
Rathaus Karlsruhe. Foto: cg

„offerta“ ist abgesagt

Sprunghaft angestiegene Inzidenz-Werte lassen OB Mentrup keine Wahl.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien