BG Untermühl- und Dornwaldsiedlung: Vorstand weitgehend bestätigt

BG Untermühl- und Dornwaldsiedlung: Vorstand weitgehend bestätigt. Foto: pm

Der frisch gewählte Vorstand. Foto: pm

Am 16. April 2016 fand die Jahreshauptversammlung der Bürgergemeinschaft in der Mastweide statt.

Im Bericht des Vorstandes ging es hauptsächlich um die Baustellen, den Neubau der Rampe hinauf auf die Durlacher Allee und den kommenden Neubau der dm-Zentrale. Die vielfältigen Aktivitäten der BG, wie die Müllsammelaktion im Rahmen der Karlsruher Dreck-weg-Wochen oder der Jahresausflug, waren fester Bestandteil des Jahresprogramm. Dies trage dazu bei, dass sich Bewohnerinnen und Bewohner der Siedlungen kennenlernen.

Die Wahlen zur Vorstandschaft kamen rasch voran, da sich alle Amtsinhaber wieder aufstellen ließen. Einen Wechsel gab es bei der Schriftführerin: Iris Ade, die aus persönlichen Gründen ihr Amt zur Verfügung stellte, bleibt dem Vorstand weiterhin als Beiratsmitglied erhalten. Neue Schriftführerin wurde Karin Walker, welche aus dem Beirat in dieses Amt wechselt.

Auch das Jahr 2016 stellt hohe Anforderungen an die Vorstandschaft. So ist der Einsatz für den Lärmschutz auch nach der letztjährigen Unterschriftenaktion weiterhin notwendig. Auch die Begleitung der kommenden dm-Bebauung und die damit verbundene Information der Bürger, sowie die Erneuerung des Bolzplatzes und die Suche nach Ersatz des weggefallenen Spielplatzes seien notwendig.

Weitere Informationen

Bürgergemeinschaft Untermühl- und Dornwaldsiedlung e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien