. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Durlacher Filmwoche in der Orgelfabrik

Zwei Filmbegeisterte: Ortsvorsteherin Alexandra Ries und Filmemacher Serdar Dogan. Foto: om

Durlach präsentiert erstmals in der Woche vom 05. bis zum 11. Oktober 2015 in der Durlacher Orgelfabrik mehrere hochklassige Filmvorführungen.

Mit spannender Unterhaltung bei den Filmen „Herr der Ringe – Teil 3“ oder „Prestige – Meister der Magie“ können die Besucher ebenso rechnen wie bei der Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“. Auch Kinder kommen mit dem Film am Sams-tagnachmittag „Lego – The Movie“ auf ihre Kosten.

Die Orgelfabrik wurde extra zum Durlacher Kinosaal verwandelt, 99 Sitzplätze warten auf die Besucher, wo sie spannende und unterhaltsame Kinoabende erleben können.

Karten im Vorverkauf (5 Euro pro Aufführung) gibt es ab sofort im Stadtamt Durlach, an der Kundeninformationstheke.

Programm

  • Montag, 5. Oktober | 20.00 Uhr
    Ziemliche beste Freunde
  • Dienstag, 6. Oktober | 20.00 Uhr
    Der große Diktator
  • Mittwoch, 7. Otkober | 20.00 Uhr
    Herr der Ringe – Teil 3
  • Donnerstag, 8. Oktober | 20.00 Uhr
    Good Bye Lenin
  • Freitag, 9. Oktober | 20.00 Uhr
    Prestige – Meister der Magie
  • Samstag, 10. Oktober | 15.30 Uhr
    Lego – The Movie
  • Samstag, 10. Oktober | 20.00 Uhr
    Monsieur Claude & seine Töchter
  • Sonntag, 11. Oktober | 20.00 Uhr
    Starbuck

Organisator Serdar Dogan und sein Team stehen nach den Filmen jeweils für einen Diskussionsaustausch gerne zur Verfügung. Die Besucher sind hierzu recht herzlich eingeladen.

Der Verein „Die Orgelfabrik - Kultur in Durlach e.V.“, das Stadtamt Durlach, das Kulturamt der Stadt Karlsruhe und Organisator Serdar Dogan laden die Bevölkerung recht herzlich ein.

Vorschau

Der Filmemacher wird am 16. Oktober und 16. Dezember 2015 auch seinen neuen Roadmovie „Der achte Kontinent“ in der Karlsburg zeigen. In dem Film, der mit einem kleinen Team, viel Herzblut und wenig Geld produziert wurde, geht es um die Geschichte einer jungen Frau, die sich nach dem Tod ihrer Mutter damit auseinandersetzen muss, dass eine seit Jahren ausstehende Versöhnung nun nicht mehr möglich ist. Sie beschließt daher den Traum ihrer Mutter zu verwirklichen und beginnt ihre erste Weltreise. Der Film führt durch die Orte Rom, Rio, New York, Sydney, Hongkong und Kapstadt.

Außerdem wird am 7. November 2015 Dogans der aus dem Jahr 2011 stammende Film „Kopfkino“ ebenfalls in der Karlsburg gezeigt.

Weitere Informationen

Die Orgelfabrik - Kultur in Durlach e.V. auf Durlacher.de

Stadtamt Durlach auf Durlacher.de

von pm/om veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Seniorenweihnachtsfeier 2019 in der Festhalle Durlach

Die Adventszeit rückt näher, in den Fenstern leuchten Kerzen, es duftet nach Zimt und die Vorfreude auf Weihnachten steigt.

Durlach-Aue: neuer Quartiersmanager stellt sich vor

Der seit Oktober 2019 in Durlach-Aue tätige Quartiersmanager Stefan Dupke möchte sich den Bürgerinnen und Bürgern vorstellen.

Gedenkstunden und Kranzniederlegungen am Volkstrauertag 2019

Vertreterinnen und Vertreter des öffentlichen Lebens gedenken am Volkstrauertag, Sonntag, 17. November 2019, mit Kranzniederlegungen der Opfer von...

Autobahn A5: Pkw-Fahrer nach Unfall mit zwei beteiligten Lkws flüchtig - Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer verursachte am Montagmorgen (4. November 2019) einen Unfall auf der Autobahn 5 bei Karlsruhe.

Durlacher Stadtdenker präsentierte seine Gedanken

Der diesjährige „Durlacher Stadtdenker“ Yatalamatte Vipassi Thero aus Matara / Sri Lanka trug am Donnerstagabend, 31. Oktober 2019, die Ergebnisse...

UNESCO hat entschieden: Karlsruhe ist erste deutsche Creative City of Media Arts

Große Freude in Karlsruhe: Die badische Metropole wird in das globale UNESCO Creative Cities Network aufgenommen – als erste deutsche Stadt in der...

Erstes Zwischenfazit zu E-Scootern fällt gemischt aus

Gut vier Monate seit Rechtskraft der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung und rund fünf Wochen, nachdem der schwedische E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI...

Erneut steigen die Fahrpreise im Karlsruher Verkehrsverbund – im Schnitt plus 1,8 Prozent

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 15. Dezember 2019 wieder seine Tarife an.

Musengaul entschwebt: Neue Orte für Skulpturen

Kunstkommission stimmte der Umsetzung der Plastiken beim Staatstheater zu.

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de