„...ein Buch ist stärker als zehn Pferde“

„...ein Buch ist stärker als zehn Pferde“. Foto: pm

„...ein Buch ist stärker als zehn Pferde“. Foto: pm

Die Pestalozzischule Durlach beteiligt sich am Bundesweiten Vorlesetag 2015

„...ergriffen sein, lachen, weinen, die Welt und sich besser erkennen. Und das alles zwischen zwei Buchdeckeln. Aber sie müssen geöffnet werden. Ich bin davon überzeugt, der Weg aus den Wüsten der Nichtleser zu den Oasen des Lesens wird ohne Erzählen und Vorlesen schwer. Das Erzählen ist die Mutter aller Lesefreuden. Das Vorlesen ist ihre kluge Schwester...“

Aus „Das Glück ist nicht vorbeigegangen“ von Willi Fährmann.

Auch im Jahr 2015 beteiligte sich die Pestalozzischule Durlach, wie viele Jahre zuvor, am Bundesweiten Vorlesetag. Kinder zum Lesen verlocken, sie in die wunderbare Welt der Bücher zu begleiten, ist ein Anliegen, das es jeden Tag umzusetzen gilt und das am Bundesweiten Vorlesetag besonders in den Vordergrund gerückt wird.

Mehr als 20 der Pestalozzischule Durlach verbundene Menschen hatten sich bereit erklärt, die Schule bei diesen Aufgaben zu unterstützen und aus einem selbst gewählten oder mit den Klassenlehrern gemeinsam ausgesuchten Buch vorzulesen.

Die Vorleserinnen und Vorleser wurden am 20. November 2015 von Rektor Klaus Kühn empfangen und nach einer Stärkung in Form von Brezeln und Kaffee von „ihrer“ Klasse abgeholt. Grundschulförderklasskinder lauschten ebenso den ausgewählten Geschichten wie Zehntklässler. Die Schüler tauchten in aufregende Märchenwelten, besuchten Pippi Langstrumpf und das Sams, begleiteten Detektive bei der Tätersuche und reisten in ihrer Phantasie in ferne Länder. Anschließend fanden in den Klassen verschiedene Aktionen zu den gelesenen Büchern statt: Rollenspiele, Malen, Klanggeschichten, das Umgestalten in eine Hörspielfassung... die Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule durften, dank des außergewöhnlichen und großartigen Engagements der vielen Vorleserinnen und Vorleser, einen abwechslungsreichen Vorlesetag erleben und in die Faszination von Büchern eintauchen.

Wie drückte es ein Zweitklässler am Ende des Vormittages aus: „Morgen lese ich wieder ein ganzes Buch...“

Weitere Informationen

Pestalozzischule auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien