DURLACH-Gruß aus dem Pfinztal

DURLACH-Gruß aus dem Pfinztal. Foto: pm

Foto: pm

„In einem Augenblick kann geschehen, was man sich in einem Jahr nicht erhofft hätte.“ – Alles ist möglich auf dem Turmberg. Ein Gruß an die Letschebacher von Wolfgang Müller aus dem Pfinztal.

accidit in puncto, quod non speratur in anno –

Wennd gern mit Schbrooche un de dezu ghörende Werder jongliersch,
isch's gut, wennd a mol was total Nonverbals riskiersch!

Wemma – wie i – im Rentealte isch
hüftsteif un a sonscht nemmeh ganz frisch,
muß ma achtsam un mudich die Gelegehaite nütze,
die oim vorem wirklich „Alt sei“ schütze.
So oine hot ma mir jetzt uff em Durlacher Hausberg offeriert
un i häb se stante pede sub divo ausprobiert.
Qui ne risque rien, n'a rien! häwwe mir gsagt
un uff mei alde Däg e waghalsigs free climbing gwagt.

Hoch iwwerm 2015er Johrgang Turmberg Lemberger trogge
zwischem L un em A vom Schriftzug DURLACH zu hogge –
isch 50 Johr nooch de Schulzeit am Markgrafegymnasium
was d'Erinnerunge ogeht, s'endgüldige pax vobiscum.

Mir sin in luftiger Höh uvergessliche Ei- un Aussichte grode.
S'Noochmache isch allerdings – A – wahrscheints verbode
un – B – sell mecht e als Schbroochakrobat net verhehle –
für en artistisch Ubedarfte beim beschte Wille net zu empfehle.

I häb des luftige Sitzplätzle iwwer de Räwe net alloi erklomme,
sondern e Oliegerweibergschneck vom Wolfsweg mitgnomme.
So kam's uff dem Balke zwische Himmel un Erd zu eme biblische Moment
Warum waiß, wer Prediger 4 Vers 9 folgende kennt...

A wemma Durlach vom Schriftzug DURLACH aus wunderbar sieht,
derf ma devo ausgeh, dass ma s' Erkraxle von dene Buchstabe verbiet.
Dann gilt's für die Nemmehwaghalsigseidürfer äwe eizuseh:
Von 6 m wenigger weider owwe isch Durlach fascht genau so schee.
I häb mer's rechtzeitig vorem Kletterverbot net nemme losse
un häb vom Durlach unne von sellem DURLACH owwe e Foto gschosse...

Weitere Informationen

DURLACH-Schriftzug auf dem Turmberg | zur Galerie

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien