Lkw-Reifen im Wert von rund 30.000 Euro in Durlach gestohlen

Polizeibericht Durlach

Lkw-Kompletträder im Wert von rund 30.000 Euro wurden in der Nacht zum Samstag (28. März 2015) von einem Betriebsgelände in der Ottostraße in Karlsruhe-Durlach gestohlen.

Die Täter gelangten über die Maybachstraße gewaltsam durch die Umzäunung der Firma und bockten mittels eines Wagenhebers sechs Zugmaschinen auf, von denen sie die Räder abmontierten. Über den gleichen Weg, wie sie auf das Gelände gelangten, wurden die insgesamt 30 Reifen nach außen transportiert und dürften mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert worden sein.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-Oststadt unter der Telefonnummer 0721 / 666-3211 entgegen.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien