Ehrenamtliche Unterstützung gesucht

Stadt Karlsruhe

Das Büro für Mitwirkung und Engagement informiert über vielfältige Tätigkeiten.

Bei persönlichen Beratungen im städtischen Büro für Mitwirkung und Engagement oder in der Online-Freiwilligenagentur „Mach mit!“ (s. Links) können sich Interessierte über ein großes Angebot ehrenamtlicher Tätigkeiten näher informieren.

Zur Zeit werden etwa dringend Personen gesucht, die ältere Menschen besuchen, während eines Seniorentreffs Thekendienste übernehmen, Blinde begleiten oder als Blaue Engel für Patienten im Krankenhaus tätig sein wollen. Auch in der Hausaufgabenbetreuung gibt es einen Bedarf an ehrenamtlicher Hilfe.

Für die Beratung im Büro für Mitwirkung und Engagement, das im Amt für Stadtentwicklung in der Zähringerstraße 61 angesiedelt ist, sollten Interessierte einen Termin unter der Telefonnummer 0721 / 133-1212 vereinbaren.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Leerstand zu verhindern und die Attraktivität Durlachs zu erhalten, darum ging es im Durlacher Ortschaftsrat. Foto: cg

Dauerhaft geschlossene Geschäfte in Durlach – Könnte ein „Leerstandsmanager“ helfen?

„Wir haben geschlossen“ und ein Dank an die Kundschaft stehen auf den signalgelben Aufklebern am Schaufenster eines ehemaligen Schuhgeschäfts. Nur…

mehr
Ab Donnerstag heißt es ab 21 Uhr wieder „daheim bleiben“. Foto: cg

Infektionszahlen steigen weiter – ab Donnerstag wieder nächtliche Ausgangsbeschränkungen

Trotz Ziehung der sogenannten „Notbremse“ nach Überschreiten der Inzidenzschwelle von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern sind die…

mehr
Ab Montag werden Impftermine an Ü60-Jährige ohne Vorerkrankungen vergeben. Foto: cg

Impfterminvergabe in BaWü für alle über 60-Jährigen ab 19. April

Ab Montag, 19. April 2021, können sich in Baden-Württemberg alle Menschen über 60 Jahre gegen das Coronavirus impfen lassen. Da ein großer Andrang zu…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien