Sperrmüll auf Abruf - Segen oder Fluch

Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V. sucht Mitstreiter. Grafik: pm

Grafik: pm

Die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue veranstaltet am 11. März 2015 um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Durlach eine Informations- und Diskussionsrunde zum Thema „Sperrmüll auf Abruf“.

Herr Stefan Kaufmann, Leiter des Amtes für Abfallwirtschaft, wird das seit zwei Jahren laufende Pilotprojekt vorstellen. Dabei wird er auf die Ziele und den Ablauf des Projekts eingehen und die bisherigen Erfahrungen des Projekts "Sperrmüll auf Abruf" aufzeigen. Im Anschluss können Fragen zur Abfallentsorgung gestellt werden.

Weitere Informationen

Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien