Durlach vor 300 Jahren als Noch-Residenzstadt – Führung des Historischen Vereins

Durlacher Altstadt. Foto: cg

Durlacher Altstadt. Foto: cg

Am Sonntag, 2. August 2015, führt ab 11 Uhr Dr. Peter Güß wieder durch die Altstadt. Treffpunkt ist der Marktplatzbrunnen vor dem Rathaus.

Durlach vor 300 Jahren als Noch-Residenzstadt

Als Durlach vor 300 Jahren gerade noch Residenzstadt war, brauchte es nicht nur ein Schloss, sondern auch  Häuser und Wohnungen für Adlige, für hohe und niedrige Beamte, für Hofangestellte, Hofhandwerker, Hoflieferanten und Hofmusikanten. Ihnen spüren die Teilnehmer auf diesem Altstadtrundgang nach.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und wem es gefallen hat, der gibt hinterher eine kleine Spende.

Weitere Informationen

Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Radfahrerin nach Verkehrsunfall am Herdweg verstorben – Polizei sucht dringend Zeugen

Die bei einem Verkehrsunfall mit einem Motorroller auf dem Karlsruher Herdweg beteiligte 82-jährige Radfahrerin ist am Samstag (24. September 2022)…

mehr
Der Turmberglauf ist ein flacher, schneller Volkslauf. Start und Ziel befindet sich in der Durlacher Altstadt. Foto: cg

Durlacher Altstadt wegen Turmberglauf für Bahnverkehr gesperrt

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause feiert der Turmberglauf 2022 sein Comeback: Auf dem Durlacher Marktplatz fällt am Samstag, 1. Oktober, um 16 Uhr der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien