Aktion „KAUF ZWEI GIB EINS“ der Durlacher Tafel erfolgreich

Bei der Aktion für die Durlacher Tafel wurde reichlich gespendet. Foto: pm

Bei der Aktion für die Durlacher Tafel wurde reichlich gespendet. Foto: pm

Nutella für die Kinder, Kaffee für die Erwachsenen und Marmelade waren die Wunschprodukte der Mitarbeiter der Durlacher Tafel bei der Aktion „KAUF ZWEI GIB EINS“ am 2. Adventswochenende.

Reichlich wurden sie dann auch gespendet und zusammen mit den immer benötigten haltbaren Lebensmitteln, wie Reis, Zucker, Nudeln, Mehl etc. verpackt und in die Lagerräume der Tafel gebracht. 90 Kisten konnten gefüllt werden. Vielen Dank dafür den Bürgern und BürgerInnen von Durlach!

Die Mitarbeiter hoffen nun, dass auch bei der letzen Aktion „KAUF ZWEI GIB EINS“ des Jahres am Samstag, 19. Dezember 2015, von 10-18 Uhr, ebenfalls im Scheck-In Center Durlach, wieder eifrig gespendet wird, so dass dadurch das Weihnachtsfest aller Tafelkunden bereichert wird und die Versorgung mit Grundnahrungsmitteln auch zum Jahresbeginn 2016 gesichert ist.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Martinsmarkt und Martinsumzug gehören in Durlach zu den beliebtesten Veranstaltungen. Zuletzt fanden beide 2019 statt. Foto: cg

Martinsmarkt und Martinsumzug stehen in Durlach womöglich vor dem Aus

Die Zukunft des beliebten Martinsmarkts im Rathausgewölbe und auch des traditionellen Martinsumzugs durch Durlach ist ungewiss.

mehr
Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr

Historischer Vortrag: Die Auemer Bürgerfamilien

1690 bis heute. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 4. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Durlacher Rathauses.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien