Durlacher Kitas packen gemeinsam für die Aktion „Freude schenken“ Weihnachtstüten

Durlacher Kitas packen gemeinsam für die Aktion „Freude schenken“ Weihnachtstüten. Foto: pm

Foto: pm

Zwischenzeitlich ist es eine lieb gewonnene Tradition geworden, dass die AWO Kita „Villa“ gemeinsam mit der AWO Kita „Sebold“ auf Initiative durch den Elternbeirat an der Aktion „Freude schenken“ von der Diakonie, Caritas und Stadtmarketing teilnehmen.

Anhand eines Bilderbuches erarbeiteten die pädagogischen Fachkräfte mit den Kindern das Thema „Armut“. Es wurde mit ihnen über ihre Erfahrungen gesprochen und das Thema vertieft. Die Kinder malten anschließend auf, was sie gerne an Weihnachten verschenken würden. Auf den Bildern waren Spielsachen wie Puppen, Teddybären, Stifte und Autos sowie verschiedene Lebensmittel. Die Kinder gingen mit den Erzieherinnen einige Geschenkideen einkaufen.

Da sich auch in diesem Jahr wieder sehr viele Eltern in den beiden Kindertagesstätten an der Aktion beteiligten und fleißig Sachspenden sammelten, konnten die Kinder insgesamt 44 Tüten für sozial benachteiligte Menschen packen. Den Kindern hat die Beteiligung an der Aktion sehr viel Freude bereitet und sie trugen stolz die liebevoll gepackten Tüten zum Modehaus Nagel.

Weitere Informationen

Kindertagesstätte Sebold auf Durlacher.de

Kindertagesstätte Villa auf Durlacher.de

Modehaus Nagel auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Freuen sich zusammen über das Ergebnis in der Westmarkstraße (v.l.): Baubürgermeister Daniel Fluhrer, Ortsvorsteherin Alexandra Ries, und Roger Hamann, Vorsitzender der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue. Fotos: cg

Durlach-Aue feiert mit einem Bürgerfest die Stadtteilsanierung

Mit einem Bürgerfest in Durlach-Aue wird am Samstag, 21. Mai 2022, von 11 bis 17 Uhr der Abschluss eines weiteren Meilensteins bei der Sanierung des…

mehr
Auch Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung werden am Sonntag im Pfinzgaumuseum angeboten. Foto: cg

Pfinzgaumuseum lädt zum Feiern in die Karlsburg ein

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach feiert am Sonntag, 22. Mai 2022, sein Museumsfest. Bei freiem Eintritt ist zwischen 11 und 18 Uhr im…

mehr
Unter dem Motto „Genuss rund um den Turmberg – Das kommt auf den Teller!“ findet am Sonntag der erste Naturpark-Markt in Durlach statt. Foto: cg

Erster Naturpark-Markt am 22. Mai vor der Karlsburg

Seit 2004 veranstalten Gemeinden im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord Naturpark-Märkte, bei denen landwirtschaftliche Betriebe und Direktvermarkter aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien