Fiducia-, Wachhaus- und Ostmarkstraße erhalten ihren Kreisel

Stadt Karlsruhe

Bauarbeiten beginnen am Montag, 10. August 2015, und sollen bis Mai 2016 dauern.

An der Kreuzung Fiducia-/Wachhaus-/Ostmarkstraße in Durlach entsteht ein Kreisel. Für den ersten Bauabschnitt, der voraussichtlich Ende des Jahres abgeschlossen wird, müssen die vorhandenen Fahrstreifen auf eine Breite von drei Metern reduziert und die Einfahrt in die Ostmarkstraße gesperrt werden. Die Zufahrt zum Gewerbegebiet Wachhausstraße mit Pkw soll möglich bleiben, der Schwerlastverkehr wird über die Dieselstraße geführt.

Für die Fertigstellung der gesamten Baumaßnahme ist der Mai 2016 vorgesehen. Weitere Informationen sind online (s. Links) einsehbar. Das Tiefbauamt bemüht sich, einen zügigen Ablauf zu realisieren und bittet für Einschränkungen um Verständnis.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Evangelischen Stadtkirchen-Gemeinde Durlach bietet ab Mitte Dezember 2022…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien