Sonne, Strand und Mehr

Ferien „mit Koffer“. Grafik: pm

Ferien „mit Koffer“. Grafik: pm

Vom Schwarzwald bis an den Mittelmeerstrand: Bei den „Ferien mit Koffer“-Angeboten des Stadtjugendausschuss e. V. an Pfingsten und im Sommer gibt es für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 20 Jahren in diesem Jahr attraktive Reiseziele.

In den Pfingstferien können Kinder zwischen 8 und 11 Jahren am Räuberlager in Bad Wildbad teilnehmen, für 12- bis 15-Jährige gibt es den Pfingstspaß in der Jugendfreizeit- und Bildungsstätte Baerenthal mit jeder Menge Outdooraktivitäten. Nur noch wenige Plätze können in den Sommerferien für die „Schlauen Füchse“ (8 bis 10 Jahre), die sich ebenfalls in Bad Wildbad treffen und für die Reiterfreizeit (9 bis 13 Jahre) gebucht werden.

Das „Camp am See“ bietet unter anderem Kanufahren, Floßbau und Geocaching oder Ausflüge nach Freiburg und Straßburg. Angeboten wird die Freizeit einmal für 11- bis 13-Jährige und einmal für 12- bis 14-Jährige. Korsika, Spanien und Schweden – das sind die Ziele der diesjährigen Jugendreisen in den Sommerferien, für die es ebenfalls noch freie Plätze gibt. Hier sind Sonne, Strand und jede Menge unvergesslicher Erlebnisse für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren garantiert. Alle Angebote des Jugendfreizeit- und Bildungswerks (jfbw) werden mit geschulten und erfahrenen Teamerinnen und Teamern durchgeführt.

Die Sprachreisen des jfbw, die zusammen mit dem Anbieter Europartner durchgeführt werden, führen in diesem Jahr nach Bexhill-on-Sea, Poole, Christchurch, Weymouth und auf die Isle of Wight an der südenglischen Küste. Angebote gibt es hier einmal für 11- bis 13-Jährige und für 14- bis 17-Jährige. Bei den zweiwöchigen Sprachreisen wird nicht ausschließlich gelernt. Auf dem Programm steht außerdem jede Menge Sport wie Fußball, Golf, Reiten, Segeln oder Surfen.

Ausführliche Beschreibungen zu allen Angeboten gibt es online (s. Links). Dort können auch Buchungen vorgenommen werden. Informationen auch zu den üblichen Öffnungszeiten direkt im jfbw oder per Telefon 0721 / 133-5671.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Wie das Hansa-Fest hat auch das Schubkarren-Rennen Tradition: Hier die Rennen 1964 und 2016 im Vergleich. Foto: ARGE Aue

7. Hansa-Fest Ende Juli – Feiern für den guten Zweck!

Am 27. und 28. Juli 2024 dreht sich auf dem Hansaplatz alles wieder um das beliebte Aumer Kultgetränk: dem „Hansa“ – die ARGE Aue lädt zu ihrem…

mehr

Künstlergruppe „Goldener Flor“ mit einer Kunstausstellung

Vier befreundete Künstler und Künstlerinnen (Kurt Boecker, Olga David, Arne Groh und Katharina Valeeva) laden Kunstinteressierte zu einem…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien