Achtung Zugdurchfahrt! Spielzeugeisenbahnen in Betrieb

Achtung Zugdurchfahrt! Spielzeugeisenbahnen in Betrieb. Foto: cg

Foto: cg

Das Pfinzgaumuseum stellt auch in diesem Jahr zwischen dem 1. und 3. Advent Spielzeugeisenbahnen aus und führt sie vor.

Bereits zum 10. Mal drehen parallel zum Durlacher Weihnachtsmarkt vor der Karlsburg im Museum die bunten Spielzeugeisenbahnen ihre Runden. Auch in diesem Jahr freut sich das Pfinzgaumuseum auf eine begeisterte Schar von kleineren und größeren Kindern.

Der Eintritt zur Eisenbahnausstellung, die vom 29. November bis 14. Dezember 2014 gezeigt wird, ist frei. Öffnungszeiten: Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr.

Weitere Informationen

Pfinzgaumuseum auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien