Polizeisportverein: Aktion „Flutlicht“ war ein voller Erfolg

Vom Post Südstadt zum PSV Karlsruhe – ein ehrenamtlicher Kraftakt. Fotos: pm

Vom Post Südstadt zum PSV Karlsruhe – ein ehrenamtlicher Kraftakt. Fotos: pm

In einigen Wochen schon werden die Sportanlagen des PSV Karlsruhe um eine „Attraktion“ reicher sein: Die Freizeitfußballer des Vereins und zahlreiche andere ehrenamtliche Helfer haben in einem mehrstündigen Arbeitseinsatz am vergangenen Samstag (1. November 2014) die künftigen Fundamente für die zwei Flutlichtmasten ausgehoben, die Strom-Zuführungstraßen gegraben und die zwei 13 Meter langen und jeweils 250 Kilogramm schweren Masten an Ort und Stelle platziert.

Zuvor wurden die Masten vom Sportplatz des Post Südstadt Karlsruhe, der dem PSV die dort nicht mehr benötigten Masten freundlicherweise überließ, an der Südtangente entlang, durch den Oberwald zum PSV-Sportplatz gezogen und geschoben – ein „Himmelfahrtskommando“ im wahrsten Sinne des Wortes und wahrhaft der Stoff, aus dem die Legenden der Zukunft gestrickt sind.

Die zur Fertigstellung erforderlichen Stromleitungen und LED-Lampen sind bestellt, die Fundamente werden demnächst betoniert, sodass die neue Flutlichtanlage des PSV in wenigen Wochen komplett installiert sein wird. Zum großen Finale wird der Verein dann nochmals jede Menge kräftige Hände brauchen, die die 250 Kilogramm schweren Masten dann im abschließenden Arbeitsschritt in die Senkrechte befördern.

Die Aktion „Flutlicht“ ist damit nicht nur Beweis dafür, was Ehrenamt im Verein leisten kann, sondern zeigt auch, wie zwei Karlsruher Vereine unbürokratisch und freundschaftlich zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen.

Weitere Informationen

PSV Karlsruhe auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien