Neue Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige

Neue Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige. Grafik: pm

Grafik: pm

Am 20. März 2014 wird sich ab 16.00 Uhr erstmals die neu gegründete Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige treffen. Treffpunkt ist das Café Kehrle in der Durlacher Altstadt, Pfinztalstraße 35.

Ins Leben gerufen wurde die Gruppe von zwei ehrenamtlichen Mitarbeitern aus dem Projekt Pflegebegleitung, das seit 2007 in Zusammenarbeit mit dem Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Karlsruhe und dem Seniorenbüro der Stadt Karlsruhe kostenlose Lebensbegleitung für pflegende Angehörige anbietet.

Das Angebot der Selbsthilfegruppe richtet sich an alle, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen und an einem Erfahrungsaustausch untereinander interessiert sind. Hier treffen sich Menschen, die alle die gleichen Ängste und Probleme haben und die aus eigener Erfahrung wissen, wie viel Kraft die Pflege eines Angehörigen kosten kann. Sie tauschen sich aus, knüpfen Kontakte untereinander, finden in der Gruppe konkrete Hilfestellung für den Alltag und stärken sich gegenseitig bei der Bewältigung der schwierigen Lebenssituation.

Typische Themen sind konkrete Erfahrungen mit der Pflege, mit Kliniken, Sanitätshäusern, Therapeuten und Ärzten, der Umgang mit Ämtern und Krankenkassen, die eigene seelische Belastung oder die Reaktionen aus dem sozialen Umfeld.

Mit in der Gesprächsrunde sind auch ehrenamtliche PflegebegleiterInnen, die auf Wunsch mit Rat zur Verfügung stehen, doch im Vordergrund steht der Austausch untereinander. „Wir wollen pflegenden Angehörigen einen Raum bieten, in dem sie eine Pause von ihrem Alltag machen und sich mit anderen ‚Betroffenen‘ ganz ungezwungen austauschen können“, so Werner Rossmann, einer der beiden Initiatoren der Selbsthilfegruppe.

Die Treffen werden alle vier Wochen stattfinden. Die Auswahl der Themen und Referenten bestimmt die Gruppe. Bei Fragen helfen Herr Rossmann 0721 / 694668 oder Frau Gindner 07242 / 7332 vorab gerne weiter.

Weitere Informationen

Arbeiter-Samariter-Bund e.V. (ASB) auf Durlacher.de

Café Kehrle auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien