Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit mit Bundesministerin a. D. Heidemarie Wieczorek-Zeul

Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit mit Bundesministerin a. D. Heidemarie Wieczorek-Zeul. Grafik: pm

Grafik: pm

Am 3. Oktober um 18.00 Uhr lädt die Stadtkirchen-Gemeinde Durlach in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zum inzwischen schon traditionellen Gottesdienst am Tag der Deutschen Einheit ein.

Seit über 10 Jahren veranstaltet ACK in Zusammenarbeit mit der Stadtkirchen-Gemeinde Durlach einen Festgottesdienst mit einer Rednerin oder einem Redner aus der politischen Prominenz.

Dieses Jahr konnte als Kanzelrednerin Frau Bundesministerin a. D. Heidemarie Wieczorek-Zeul gewonnen werden. Sie war Ministerin im Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit. Ihr ganzes Leben hat sie energisch für Gerechtigkeit gestritten. Lange war sie Bundesvorsitzende der Jungen Sozialisten und bekannt unter dem Namen „die rote Heidi“.

Liturgisch wird der Gottesdienst vom stellvertretenden Dekan der Katholischen Kirche in Karlsruhe, Erhard Bechtold, und Pfarrerin Ulrike Bundschuh gestaltet. Der musikalische Rahmen wird von Markus Süß und Debora Kammerer, Gesang und Trompete mit Jazz und Klezmer gestaltet.

Weitere Informationen

Stadtkirche Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien