Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit mit Bundesministerin a. D. Heidemarie Wieczorek-Zeul

Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit mit Bundesministerin a. D. Heidemarie Wieczorek-Zeul. Grafik: pm

Grafik: pm

Am 3. Oktober um 18.00 Uhr lädt die Stadtkirchen-Gemeinde Durlach in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zum inzwischen schon traditionellen Gottesdienst am Tag der Deutschen Einheit ein.

Seit über 10 Jahren veranstaltet ACK in Zusammenarbeit mit der Stadtkirchen-Gemeinde Durlach einen Festgottesdienst mit einer Rednerin oder einem Redner aus der politischen Prominenz.

Dieses Jahr konnte als Kanzelrednerin Frau Bundesministerin a. D. Heidemarie Wieczorek-Zeul gewonnen werden. Sie war Ministerin im Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit. Ihr ganzes Leben hat sie energisch für Gerechtigkeit gestritten. Lange war sie Bundesvorsitzende der Jungen Sozialisten und bekannt unter dem Namen „die rote Heidi“.

Liturgisch wird der Gottesdienst vom stellvertretenden Dekan der Katholischen Kirche in Karlsruhe, Erhard Bechtold, und Pfarrerin Ulrike Bundschuh gestaltet. Der musikalische Rahmen wird von Markus Süß und Debora Kammerer, Gesang und Trompete mit Jazz und Klezmer gestaltet.

Weitere Informationen

Stadtkirche Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bisher liegt der Fremdstoffanteil in Karlsruhe bei  über fünf Gewichtsprozent – das muss sich ändern. Foto: jow

Bioabfall wird künftig gescannt – Stadt kauft Scanner

Der Karlsruher Bioabfall soll „sauberer“ werden, also sortenreiner, denn eine aktuelle Bioabfallanalyse zeige, dass sich zu viele Verpackungen, sogar…

mehr
Jugendchor der University United Methodist Church (North Carolina, USA). Foto: pm

Duke Ellington: Sacred Concert – Konzert in der Reihe „Kunst der Chormusik“

Das Geistliche Konzert des vor 50 Jahren verstorbenen Duke Ellington erklingt am Freitag, 28. Juni 2024, um 19.30 Uhr in der Reihe „Kunst der…

mehr
Badischer Humor und ein Gläschen Rotwein, wie 2012 beim Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Das letzte Gläschen Rotwein ist getrunken – Ein Nachruf

Mit tiefem Bedauern und großer Trauer verabschiedet sich der „Bund Freiheit statt Baden-Württemberg“ von Harald Hurst, der im Jahr 1994 die bedeutende…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien