In der Dornwaldsiedlung: sieben Fahrzeuge aufgebrochen

Polizeibericht Durlach

Ein Laptop samt Tasche, einen geringen Bargeldbetrag sowie weitere von den Geschädigten noch aufzulistende Wertsachen haben ein oder mehrere Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag (12. September 2013) bei Fahrzeugaufbrüchen in der Dornwaldsiedlung erbeutet.

Zwischen 0.30 und 02.10 Uhr schlugen die Täter in der Josef-Kraus- und der Johann-Strauß-Straße, aber auch in der Alten Karlsruher Straße die Seitenscheiben von sieben abgestellten Autos ein und durchsuchten anschließend das Fahrzeuginnere.

Die Polizei, die auch eventuelle Zusammenhänge mit ähnlichen Taten in der Karlsruher Oststadt prüft, bittet Anwohner oder Passanten unter Telefon 49070 um Mitteilung verdächtiger Wahrnehmungen.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Bei den Grabungen am Hengstplatz wurde noch mehr „gefunden“

Die Bauarbeiten für den neuen Wohnkomplex am Durlacher Hengstplatz schreiten weiter voran. Doch nach den „gefundenen“ über 160 Skeletten auf dem Areal…

mehr
Das „Kruschtlmärktle“ für Kinder und Jugendliche hatte 2023 Premiere. Foto: cg

„Kruschtlmärktle“ am 27. April – Flohmarkt für Kinder und Jugendliche in Durlach

Das Stadtamt Durlach veranstaltet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereinen und dem Kinder- und Jugendhaus Durlach nach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien