SPD möchte die Verkehrssituation an der Einmündung Kirchgässle/Ostmarkstraße prüfen lassen

SPD

Mitteilung der Durlacher SPD-Ortschaftsratsfraktion vom 29. März 2013.

Antrag

Die Verwaltung prüft, welche Sofortmaßnahmen getroffen werden können, um die immer wiederkehrenden Gefahrensituationen und Beinahe-Unfälle (insbesondere für Kinder) im Bereich der Einmündung  Kirchgässle/Ostmarkstraße zu vermeiden. Dem Ortschaftsrat werden alsbald entsprechende Vorschläge unterbreitet.

Begründung

Wir nehmen Bezug auf die heftige Kritik aus Aue, die sich auf die gefährliche Verkehrssituation im o.g. Bereich bezieht (s. Artikel zum Thema). Anlass ist der Bericht über einen Verkehrsunfall am 22. März 2013, bei dem ein 11 Jahre alter Junge von einem Auto angefahren wurde. Wie berichtet wird, gab es in der Vergangenheit mehrere Beinahe-Unfälle ähnlicher Art, wobei immer Kinder die Betroffenen waren. Dieser Gefahrenbereich muss entschärft werden, insbesondere auch aufgrund der Tatsache, dass sich in der Nähe ein Kindergarten befindet. Des Weiteren wird auch auf die fehlende Beleuchtung im Kirchgässle hingewiesen. Mehrere Hinweise auf diesen Gefahrenbereich und dazu auch vorgebrachte Verbesserungsvorschläge fanden nach Meinung der  Anwohnerschaft bisher kein Gehör.

unterzeichnet von:

Hans Pfalzgraf
Dr. Jan-Dirk Rausch
Iris Holstein    
Klaus Arheidt
Jörg Köster

Weitere Informationen

Ortschaftsrat (Links zu den Parteien) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien