Manfred Groh MdL fordert sozialverträgliche Umsetzung bei der Verlagerung der KTU Durlach nach Stuttgart ein

CDU

In einem Brief an den Innenminister Reinhold Gall MdL sowie als Mitinitiator eines parlamentarischen Antrags an die Landesregierung hat sich Manfred Groh gegen eine Verlegung der Kriminaltechnischen Untersuchungsstelle (KTU) Karlsruhe Durlach nach Stuttgart ausgesprochen.

Die Landesregierung plant im Zuge der Polizeireform eine Integration der KTU in das Kriminaltechnische Institut des Landeskriminalamtes in Stuttgart.

„Die grün-rote Landesregierung hat in ihren Stellungnahmen klar zum Ausdruck gebracht, dass sie an der Zusammenlegung der beiden Standorte Durlach und Stuttgart festhält. Diese Zentralisierung halte ich für bedauerlich; wieder einmal geht Karlsruhe leer aus. Wichtig ist nunmehr, dass darauf hingewirkt wird, dass die Pläne für die betroffenen Mitarbeiter möglichst sozialverträglich umgesetzt werden“, so der CDU-Wahlkreisabgeordnete Manfred Groh.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat (mit Links zu den Parteien) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Manege frei für Kinder- und Jugendzirkus Maccaroni

Am Samstag, 29. Juni, um 15 Uhr und am Sonntag, 30. Juni 2024, um 14 Uhr ist es endlich wieder soweit und die große Sommeraufführung des Kinder- und…

mehr
„Älter werden in Durlach-Aue“ 2024. Grafik: pm/cg

3. Aktionswoche „Älter werden in Durlach-Aue“ vom 24. bis 28. Juni 2024

Das Quartier Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus Durlach-Aue zur 3.…

mehr
Springreiten beim Turnier des Durlacher Reitervereins. Foto: Reiterverein Durlach

Großes Dressur- und Springturnier mit Baden-Cup und badischen Meisterschaften im Vierkampf

Vom 21. bis 23. Juni 2024 findet auch dieses Jahr wieder das traditionelle Dressur- und Springturnier des Reitervereins 1908 Durlach in der Unteren…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien