DLRG: Hochwasser im Pfinztal und Baden-Württemberg

Der Schulhof des Ludwig-Marum-Gymnasiums stand unter Wasser. Foto: pm

Der Schulhof des Ludwig-Marum-Gymnasiums stand unter Wasser. Foto: pm

Das Hochwasser in Deutschland und der Region ist in aller Munde, so auch für die Durlacher Wasserretter. Am Samstagnachmittag, 1. Juni 2013 gegen 14.30 Uhr wurden die Durlacher DLRG-Kräfte in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt, um Einsatzkräfte der DLRG von Mittelbaden oder Heidelberg bei ihrer Arbeit unterstützen zu können.

Seit Samstag 12 Uhr waren schon zwei Helfer der Ortsgruppe Durlach im Pfinztal im Hochwasser-Einsatz. Sie unterstützen das DRK-Berghausen bei der Versorgung von Einsatzkräften der Pfinztaler Feuerwehren. Diese hatten zahlreiche Einsätze im Bereich der Pfinz. Auch vollgelaufene Keller und Schulen mussten von den Wassermassen befreit werden.

Aufgrund der sich langsam verbessernden Lage an den Gewässern wurde die Alarmbereitschaft gegen 23 Uhr vom Lagezentrum der DLRG Baden aufgehoben. Allen Durlacher Helfern ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle für ihre Einsatzbereitschaft.

Weitere Informationen

DLRG Ortsgruppe Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien