Mit „Narri, Narro“ ins kühle Nass

Fastnacht in den Bädern. Foto: pm

Fastnacht in den Bädern. Foto: pm

Die Narren machen auch vor den Hallenbädern nicht halt. Wer also mit Kostüm - aber ohne Schminke - ins Wasser springen möchte, sollte sich am Samstag, 9. Februar 2013, aufmachen zum „närrischen Schwimmen“ nach Durlach oder Neureut.

Im Durlacher Weiherhofbad geht die Fastnachtsparty pünktlich um 14.11 Uhr los. Hier sorgt die DLRG Durlach mit Spielen im und auf dem Wasser, bei denen es Preise zu gewinnen gibt, für gute Laune. Für die Kleinen gibt es Wassertrampolin und Wasserbombenschlacht, für die Großen die Witze-Sauna. Die originellste Verkleidung wird prämiert, außerdem bekommen Kinder zur Stärkung Berliner und heiße Schokolade.

Der bunte Fastnachts-Nachmittag im Adolf-Ehrmann-Bad beginnt um 14 Uhr. Für Kinder gibt es hier ein Wettrutschen auf der Riesen-Wasserrutsche und viele weitere Spielattraktionen. Auch Berliner und Kakao dürfen nicht fehlen. Und wer verkleidet kommt, hat die Chance, bei der Kostümprämierung zu gewinnen.

Weitere Informationen

Weiherhofbad auf Durlacher.de

DLRG Ortsgruppe Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien