Ein Blickfang für den guten Zweck

Ein Blickfang für den guten Zweck

Die große Spendenpyramide von „Cent hinterm Komma“ ist ab sofort Blickfang im Karlsruher Karstadt. Michael Mathey, Carsten de la Porte und Sascha Binoth bei der offiziellen Aufstellung - Foto: om

Maxi Pyramide steht ab sofort im Karstadt.

Es ist schon ein imposanter Anblick, die rund 1,00 Meter hohe Plexiglas-Pyramide die ab sofort und bis nach Ostern im 3. OG des Karstadt Gebäudes steht und darauf wartet mit Kleingeld gefüllt zu werden. Immer an wechselnden Standorten wirbt die Riesen-Spendendose für „Cent hinterm Komma“, die Karlsruher Spendenaktion für Karlsruher Kinder. „Es ist schon immer ein Aufwand die Pyramide zu transportieren – da ist immer ein großer Transporter notwendig“, so Geschäftsführer der Humanitären Botschaft, Carsten de la Porte. Es sei aber immer schön zu sehen, wie sehr die Pyramide gleich ins Auge fällt und es könne schon mal passieren, dass sogar während des Transportes Menschen Geld reinwerfen.

Gemeinsam mit Karstadt Geschäftsführer Michael Mathey und Sascha Binoth von der City Initiative wurde die Spendenaktion von de la Porte offiziell gestartet. „Wir freuen uns, als traditionelles Karlsruher Unternehmen die „Cent hinterm Komma“ zu unterstützen und hoffen natürlich auf reges Interesse bei unseren Kunden“, so Michael Mathey von Karstadt. Und auch City Initiative Geschäftsführer Sascha Binoth freut sich über die ungebrochene Solidarität gerade unter den CIK Mitgliedsfirmen. „Mit Cent hinterm Komma“ haben wir gemeinsam mit der Humanitären Botschaft vor fünf Jahren eine Solidaritätsaktion auf den Weg gebracht, die ihresgleichen sucht. Einzelhandel, Gastronomie, Kultureinrichtungen und Dienstleistungsgewerbe einer Stadt in der Größenordnung Karlsruhes ziehen gemeinsam an einem Strang und helfen Karlsruher Kindern“.

Weitere Informationen

Humanitäre Botschaft - Eine Stadt bringt was ins Rollen® e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien