. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Geheimsache Igel - Das Gewaltpräventionsprojekt gastiert mit 5 Aufführungen an Durlacher Schulen

Foto: pm

Nach einer erfolgreichen Premiere in Friedrichsthal ist das Gewaltpräventionsprojekt „Geheimsache Igel“ nun am Mittwoch 29. Februar 2012 (ab 10.00 Uhr, Schule am Turmberg), Donnerstag, 1. März 2012 (Schlossschule mit 2 Aufführungen) sowie am Freitag, 2. März 2012 (Pestalozzischule mit 2 Aufführungen) erstmalig in Durlach zu sehen.

Geheimsache Igel ist ein Theaterstück, das Kinder stark macht. Ein Stück, das Kinder lehrt „Nein“ zu sagen! Das Projekt bringt Kindern altersspezifisch die Problematik von „sexueller Gewalt“ im Besonderen und von „Gewalt“ in verschiedensten Ausprägungen näher und sensibilisiert sie dafür.

Krümel und Wurzel, so heißen die beiden Helden des 1998 entstandenen Theater-Stückes Geheimsache Igel von Autor und Regisseur Olaf Krätke - bekannt aus dem Film Wickie und die starken Männer - und dem Theaterpädagogen Thomas Garmatsch. Seit letztem Herbst dürfen die beiden nun auch im Karlsruher Raum die Kinderherzen erobern und zum mitfiebern, mitmachen und nachdenken anregen.

Die Schauspieler des Stückes Geheimsache Igel, Beate Krist und Eric Haug, freuen sich sehr auf die Durlacher Premiere von Geheimsache Igel. Besonderer Dank gebührt dem Sponsor des Projekts Ralf Achtmann (Achtmann Vermögensmanagement GmbH), der die Aufführungen in Durlach finanziert hat.

Kleiner Auszug aus dem Programm

Krümel und Wurzel sind Freunde. Allerbeste Freunde! Und allerbeste Freunde unternehmen alles gemeinsam, sprechen die gleiche Sprache und erzählen sich auch alles. Eines Tages aber ist Krümel traurig. Sehr traurig.  All die sonnengelbe Freude ist von Krümel gewichen und nach und nach wird alles seltsam blau. Nur der Igel, ist scheinbar in das Geheimnis eingeweiht.

Ob Wurzel es schließlich schafft, Krümel doch noch zu helfen und was Krümel hätte anders machen können, als plötzlich der Blaue Mann auftauchte, davon erzählt das Theaterstück. Und darum geht es auch in der Nachbesprechung mit den kleinen und großen Zuschauern am Ende der Vorstellung.

Eine heitere und nachdenkliche Geschichte zum Lernen und Erkennen für Kinder ab 5 Jahre.

Weitere Informationen

Schulen auf Durlacher.de

von pm veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Änderungen über die Weihnachtstage

Über die bevorstehenden Weihnachtstage und den Jahreswechsel verschiebt sich nicht nur die Müllabfuhr, auch die Termine für Wochenmärkte sowie viele...

Brücke über Pfinzentlastungskanal vor der Fertigstellung

Vor Verkehrsfreigabe einwöchige Sperrung der Alten Weingartener Straße.

„Der Goldene Schnitt“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Was liegt näher als für das alljährliche Ausstellungsthema im Dezember rund ums Gold diesmal den Goldenen Schnitt zu wählen, dieses etwas aus dem...

Alle Jahre wieder: Fit-in Charityaktion zugunsten der Kinderklinik

In den Filialen der Karlsruher Fitness-Kette Fit-in hieß es im November 2019 „Gutes tun“. Teil der Aktion war das bewährte Charity-Kursevent zugunsten...

Pedelec-Fahrer bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

Ein 73 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist am Dienstag (10. Dezember 2019) gegen 12.30 Uhr beim Zusammenstoß mit einem Pkw glücklicherweise nur leicht...

Durlach sucht wieder den „Durlacher Nagelkönig“

Am Samstag, 14. Dezember 2019, ist es wieder soweit: Der zweite Durlacher Nagelkönig wird auf dem Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt vor der Karlsburg...

Zeugen gesucht: Karlsruher Marktplatz mit Öl beschmiert

Mehrere tausend Euro Schaden sind die Bilanz einer Verunreinigung in der Karlsruher Innenstadt.

E-Tretroller ab sofort auch in Durlach zum Leihen

Der E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI hat sein Geschäftsgebiet im Karlsruher Osten erweitert. Nun stehen auch in der Markgrafenstadt die...

Durlach: Kompletter Zigarettenautomat geklaut

In Durlach wurde vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (5. Dezember 2019) ein fest installierter Zigarettenautomat entwendet. Der...

Das alte Rathaus Aue – Fragen an ein Zeugnis der Weinbrenner-Zeit

Ein Schattendasein führt das zweistöckige Gebäude in der Westmarkstraße, vor allem, wenn man seinen geschichtlichen Wert bedenkt. Denn es war nicht...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de