Kammerorchester des KIT spielt für die Palliativstation des Städtischen Klinikums

Benefizkonzert 2011. Plakat: pm

Plakat: pm

Das 1976 von Prof. Dr. Dieter Köhnlein gegründete und geleitete Ensemble widmet sich vornehmlich der Streichermusik vom Barock bis zur Moderne. Das Kammerorchester gewann beim ersten Deutschen Orchesterwettbewerb, den der Deutsche Musikrat 1986 in Würzburg ausrichtete, den ersten Bundespreis.

Diesen Erfolg wiederholte das Ensemble bei sämtlichen weiteren Wettbewerben auf Bundesebene, im vergangenen Jahr ist es in Karlsruhe zum vierten Mal Bundessieger geworden.

Das Benefizkonzert findet am 21. Oktober 2011 in der Durlacher Karlsburg statt, Beginn ist um 20.00 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr. In der Pause werden Erfrischungen angeboten. Der Eintritt beträgt 12 EUR, für Schüler und Studenten 8 EUR. Kartenvorverkauf unter Telefon 07244 / 6083-0 und 0721 / 974-3016.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Uns geht es nicht um die Zeit - wir wollen es richtig machen“ Foto: buegda

„Uns geht es nicht um die Zeit – wir wollen es richtig machen“

Unter diesem Motto führte Thomas Dueck, Leiter des Durlacher Hochbauamts und Gebäudewirtschaft, am Samstag, 24. Februar 2024, die von der…

mehr

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien