Durlacher Altstadtfest bietet auch 2011 jungen Talenten eine Bühne

Durlacher Altstadtfest bietet auch 2011 jungen Talenten eine Bühne

Foto: om

Anmeldungen für den Talentwettbewerb sind ab sofort bis 04. Juni 2011 möglich.

Das 35. Durlacher Altstadtfest, das am 1. und 2. Juli 2011 stattfindet, ermöglicht auch dieses Mal wieder jungen Talenten, vor großem Publikum ihr Können zu präsentieren. Bei dem Talentwettbewerb, der bereits zum 15. Mal ausgetragen wird, bewertet die Jury aus Durlacher Prominenten in den drei Kategorien Tanz, Musik/Gesang und Band die Auftritte der Nachwuchskünstler. Die Bewerberinnen und Bewerber treten am Samstag, 2. Juli 2011, ab 14 Uhr auf der Bühne vor dem Durlacher Rathaus auf und haben etwa zehn Minuten Zeit, Jury und Zuschauer zu überzeugen. Denn in die Bewertung der Juroren fließt auch die Reaktion des Publikums ein. Die jeweils drei besten Auftritte einer Kategorie werden mit einem Geldpreis prämiert.

Anmeldungen für den Talentwettbewerb nehmen die Organisatoren des Altstadtfestes ab sofort entgegen. Bewerberinnen und Bewerber sollten nicht älter als 25 Jahre sein. Wer in der Sparte Tanz antreten möchte, sendet ein kurzes Video oder ein Bild von sich an die Organisationsstelle Durlacher Altstadtfest, Pfinztalstraße 33, 76227 Karlsruhe. Wer in der Kategorie Musik/Gesang oder mit seiner Band auftreten möchte, reicht eine Demo-CD an diese Adresse ein. Die Jury trifft dann eine Vorauswahl und informiert die Bewerberinnen und Bewerber, ob sie am Wettbewerb teilnehmen dürfen. Bewerbungsschluss ist der 4. Juni 2011. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0721/133-1903 oder per E-Mail an uschi.gondorf(at)durlach.karlsruhe.de.

Weitere Informationen

Durlacher Altstadtfest auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Evangelischen Stadtkirchen-Gemeinde Durlach bietet ab Mitte Dezember 2022…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien