Gesundheitstag für Sie - Jubiläum für das Rote Kreuz in Durlach

120 Jahre im Zeichen der Menschlichkeit – Eine Idee, die immer noch verpflichtet. Grafik: pm

Grafik: pm

Das Durlacher Rotkreuz feiert am 9. Juli 2011 sein 120-jähriges Jubiläum und veranstaltet hierzu einen Gesundheitstag mit vielen regionalen Unternehmen aus dem Gesundheitswesen im Kellergewölbe des Rathauses Durlach am Marktplatz.

Im Jahre 1891 wurde die damalige „Freiwillige Sanitätskolonne Durlach“ als eine der ersten Gliederungen im Großraum Karlsruhe gegründet. Lag der Aufgabenschwerpunkt damals noch primär bei der Unterstützung von Feldlazaretten und Bahnhofsdiensten, so liegt er heute bei der Betreuung von Sanitätswachdiensten, der Breitenausbildung (beispielsweise der Erste-Hilfe-Ausbildung), dem Bevölkerungsschutz sowie der Jugend- und Sozialarbeit.

Dafür stehen heute moderne Fahrzeuge mit entsprechender Ausstattung sowie qualifizierte Einsatzkräfte zur Verfügung. Gleich geblieben sind die Werte wie Menschlichkeit und Nächstenliebe, welche die ehrenamtlichen Mitarbeiter in Durlach seit 120 Jahren begeistern.

Um dies zu feiern und die Bürger teilhaben zu lassen, organisiert der DRK Ortsverein Durlach e.V. einen Gesundheitstag. Dabei werden sich in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr Apotheken, Krankenkassen, Praxen und Selbsthilfegruppen aus der Umgebung sowie natürlich die Gliederungen des Roten Kreuzes selbst vorstellen.

Es wurde ein vielfältiges Angebot mit dem Schwerpunkt Prävention und Gesundheitsförderung erstellt. Den Besuchern werden kostenlose Beratungen, Gesundheitschecks und Informationen über Gesundheit und Krankheit angeboten. Unter anderem wird es professionelle Seh- und Hörtests, Blutzucker- und rechnergesteuerte Fußvermessungen geben.

Das Jugendrotkreuz sowie die Bereitschaft Durlach demonstrieren praktische Themen aus dem Bereich der Ersten Hilfe. Das Angebot reicht hierbei von der Puls- und Blutdruckmessung über das richtige Anlegen von Verbänden bis hin zur stabilen Seitenlage und Demonstration von automatischen externen Defibrillatoren (kurz AED).

Auch für die kulinarische Versorgung unter Berücksichtigung einer gesunden Ernährung ist gesorgt. Das Rote Kreuz Durlach freut sich auf einen interessanten Nachmittag mit zahlreichen Besuchern.

Weitere Informationen

Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Durlach e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Scheckübergabe (v.l.): Yps Knauber und Vorsitzende Monika Storck von der „Hanne-Landgraf-Stiftung“, Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter „Vollack“, und „Vollack“-Partner Claudius Uiker. Foto: pm

Engagement gegen Kinderarmut in Karlsruhe

„In Karlsruhe leben über 5.000 Kinder unter der Armutsgrenze – mit unmittelbaren Folgen: Die Chancen der Kinder auf eine gleichberechtigte soziale…

mehr
Buchcover: Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden. Quelle: Dr. Gerhard Kabierske, Karlsruhe

„Egon Eiermann, Haus Eiermann Baden-Baden“ – Buchvorstellung mit Autor Dr. Gerhard Kabierske

Der Landesverein Badische Heimat e.V. – Regionalgruppe Karlsruhe lädt zu seiner nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 19.30 Uhr im…

mehr
Durlach zukünftig stark im Gemeinderat vertreten (v.l.): Dr. Stefan Noé (FDP), Andreas Kehrle (CDU), Mathias Tröndle (SPD), Dr. Sonja Klingert (GRÜNE) und Dirk Müller (CDU). In der Mitte gratuliert Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Foto: cg

Der neue Karlsruher Gemeinderat: 11 Parteien und Gruppierungen, 21 neue Räte

Der Bundestrend war auch in Karlsruhe bei der Wahl zum Gemeinderat zu spüren: Die Parteien der „Ampel“ in Berlin mussten Verluste hinnehmen.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien