Wohnungsbrand - zwei Personen durch Rauchgas verletzt

Polizeibericht Durlach

In der Ellmendinger Straße kam es am Sonntagnachmittag, 19. Juni 2011 um 16.39 Uhr zu einem Zimmerbrand in einer im 2. OG gelegenen Wohnung eines Mehrfamilienhauses, bei welchem zwei Frauen leicht verletzt wurden und ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 bis 15.000 Euro entstand.

Nach den bislang durchgeführten Ermittlungen brach der Brand aus noch unbekannter Ursache im Zimmer der 36-jährigen Tochter aus, während die Tochter dort schlief. Nach Feststellung des Brandes verließ sie mit ihrer 57-jährigen Mutter die Wohnung. Beide Frauen erlitten Rauchgasvergiftungen, wobei die Tochter vorsorglich stationär in einem Krankenhaus zur Beobachtung aufgenommen wurde, während ihre Mutter nur ambulant behandelt werden musste.

Die Berufsfeuerwehr Karlsruhe sowie deren Abteilung Durlach-Aue hatte den Brand wenige Minuten nach ihrem Eintreffen schnell gelöscht.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Freiwillige Feuerwehr Karlsruhe Abteilung Aue auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien