Umzug, Spaß und Narretei, komm nach Dorlach – sei dabei!

Umzug, Spaß und Narretei, komm nach Dorlach – sei dabei!

Foto: Rudi Kraus (rk)

Grußwort von Pep Nedwed, Präsident des Organisationskomitee Durlacher Fastnacht zum Durlacher Fastnachtsumzug 2011

Unter diesem Motto startet der beliebte Durlacher Fastnachtsumzug am Sonntag, den 6. März 2011, der in diesem Jahr zum ersten Mal an der Rommelstraße in Durlach Aufstellung nimmt, ansonsten bleibt der Umzugsweg unverändert. Unser Durlacher Umzug bekannt und beliebt bei Alt und Jung ist neben dem Durlacher Altstadtfest im Sommer die größte Veranstaltung der Markgrafenstadt Durlach. Durlach mit seinem besonderem Flair, wie unser letztjähriges Motto hieß, dieses Flair, diese Stimmung beim Durlacher Umzug sie ist und bleibt einmalig.

Hinter den Fastnachtern liegt eine lange Kampagne, die nun mit dem heutigen Umzug ihren krönenden Abschluss findet. Es ist nun mein 25. Umzug den ich für den Stadtteil Durlach veranstalte, immer mit der Unterstützung eines bewährten Teams, denn ein Präsident ist immer nur so gut, wie die Mannschaft, die hinter ihm steht. In diesem Fall besteht das Organisationskomitee Durlacher Fastnacht aus einem Dreamteam, ein Team, bestehend aus meinem Vizepräsidenten Gerhard Holzwarth und meiner Frau Marion, auf diese beiden „Motoren“ kann und konnte ich mich stets verlassen, dafür wollte ich den Beiden auf diesem Weg auch einmal danke sagen.

Es sind immer und immer wieder Menschen wie Du und Ich, die ihr Herz der Fastnacht und dem Brauchtum verschrieben haben, alle Fastnachtsvereine, alle Musikgruppen, alle Fußgruppen, alle Gardemädchen, alle Tanzpaare und Tanzmariechen, Büttenredner, sie alle sind ein Teil des Durlacher Umzuges. Ohne das ehrenamtliche Engagement dieser Menschen würde es keinen Umzug in Durlach geben.

Bedanken möchte ich mich außerdem beim Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe, dem Polizeirevier Durlach, den Polizeireiterstaffeln  Mannheim und Stuttgart, der Straßenverkehrsstelle der Polizeibehörde, der Straßenreinigung, den Verkehrsbetrieben der Stadt Karlsruhe, dem Deutschen Roten Kreuz und dem Arbeiter-Samariter-Bund sowie beim Ordnungsdienst Plan-A-Studios e.K.  Ohne all diese Helfer wäre der Umzug nicht durchführbar.

Mein besonderer Dank gilt auch der Stadt Karlsruhe, Herrn OB Heinz Fenrich sowie dem Stadtamt Durlach, Frau Ortsvorsteherin Alexandra Ries sowie all ihren Mitarbeitern. Danke den Mitwirkenden aus Nah und Fern, den Fastnachtsvereinen, aus deren Reihen so viele Ideen kommen und die von den dortigen Wagenbauern in die Tat umgesetzt werden.

Ich wünsche Ihnen liebes Umzugspublikum am Straßenrand für den wir diesen großen Umzug veranstalten, dass Sie einen vergnügten Nachmittag in Durlach verbringen werden.  Vergessen Sie für ein paar frohe  Stunden die Alltagssorgen, lachen und schunkeln Sie und nehmen Sie diese fröhlichen Stunden, die Sie beim Durlacher Umzug verbracht haben, mit hinaus in Ihren Alltag und besuchen Sie uns beim Umzug 2012 in Durlach gerne wieder.

Bis auf ein Wiedersehen im Jahr 2012 verbleibe ich auch im Namen meines Vizepräsidenten Gerhard Holzwarth,

Ihr Pep Nedwed Präsident des Organisationskomitee Durlacher Fastnacht

Weitere Informationen

Durlacher Fastnachtumzug (Wegstrecke und Links zu den Bildergalerien) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien