Radfahrerin schwer im Gesicht verletzt

Polizeibericht Durlach

Schwere Gesichtsverletzungen hat eine 53 Jahre alte Radfahrerin am Freitagmorgen (29. April 2011) bei einem Unfall auf einem Wirtschaftsweg zwischen Wolfartsweier und Oberwald erlitten.

Die Frau war gegen 07.30 Uhr mit ihrem Rad auf der verlängerten Wettersteinstraße in Richtung Oberwaldstadion unterwegs gewesen, als sie vom Pkw einer von links von den Aussiedlerhöfen her kommenden 62-Jährigen erfasst und derart unglücklich zu Boden geschleudert wurde, dass sie mit dem Kopf aufschlug.

Die Frau musste vom herbeigeeilten Notarzt erstversorgt und anschließend mit einem Rettungswagen ins Städtische Klinikum gebracht werden.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Radfahrerin nach Verkehrsunfall am Herdweg verstorben – Polizei sucht dringend Zeugen

Die bei einem Verkehrsunfall mit einem Motorroller auf dem Karlsruher Herdweg beteiligte 82-jährige Radfahrerin ist am Samstag (24. September 2022)…

mehr
Der Turmberglauf ist ein flacher, schneller Volkslauf. Start und Ziel befindet sich in der Durlacher Altstadt. Foto: cg

Durlacher Altstadt wegen Turmberglauf für Bahnverkehr gesperrt

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause feiert der Turmberglauf 2022 sein Comeback: Auf dem Durlacher Marktplatz fällt am Samstag, 1. Oktober, um 16 Uhr der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien