Osterfest 2011 verschiebt die Termine für Müllabfuhr und Wochenmärkte

Stadt Karlsruhe

Auch Bäder und Bibliotheken ändern Öffnungszeiten.

Wegen Ostern passen in der kommenden Woche viele städtische Einrichtungen ihre Servicezeiten an. So haben die Dienststellen der Stadtverwaltung, Bürgerbüros und Ortsverwaltungen von Gründonnerstag, 21. April 2011, ab 12 Uhr bis Ostermontag, 25. April 2011, geschlossen. Im Stadtgebiet holen die Beschäftigten des Amts für Abfallwirtschaft Müll von Montag, 18. April, bis Gründonnerstag und dann wieder ab Dienstag, 26. April 2011, bis Freitag, 29. April 2011, aus den Haushalten ab. In den Höhenstadtteilen Hohenwettersbach und Wettersbach sammelt die Müllabfuhr am Samstag, 23. April 2011, den Restmüll ein, den Biomüll am Mittwoch, 27. April 2011, die Wertstofftonnen werden am Samstag, 30 April  2011 geleert. In Wolfartsweier können die Bürgerinnen und Bürger ihre Biotonnen am Mittwoch, 27. April 2011, die Wertstofftonnen am Donnerstag, 28. April 2011, an den Straßenrand stellen. In Grötzingen beseitigen die orangefarbenen Müllschlucker am Dienstag, 26. April, Bioabfälle, die Wertstofftonnen sind am Freitag, 29. April 2011, dran.

Wer sich mit frischem Obst und Gemüse eindecken möchte, kann dies, statt wie gewohnt freitags, bereits am Gründonnerstag, 21. April 2011, auf den Wochenmärkten auf dem Werderplatz, in Daxlanden, Mühlburg, Oberreut, Neureut und in der Waldstadt tun. Der Wochenmarkt auf dem Gottesauer Platz wird um einen Tag auf den Karsamstag, 23. April 2011, verschoben.

Auch in den Karlsruher Bädern ändern sich über die Osterfeiertage die Öffnungszeiten. Das Europabad empfängt am Karfreitag, 22. April 2011, von 10 bis 23 Uhr, am Ostersonntag, 24. April 2011, von 10 bis 21 Uhr, und am Ostermontag von 10 bis 23 Uhr Badegäste. Am Sonntag, 1. Mai 2011, hat das Bad von 10 bis 21 Uhr geöffnet. Die Therme Vierordtbad lädt Karfreitag und Ostermontag von 10 bis 23 Uhr zum Entspannen ein, Ostersonntag und am 1. Mai 2011 von 10 bis 20 Uhr. Unter freiem Himmel können Bürgerinnen und Bürger im Sonnenbad an den Osterfeiertagen und am 1. Mai 2011 von 10 bis 17 Uhr ihre Bahnen ziehen. Das Fächerbad heizt am Karfreitag von 9 bis 19 Uhr lediglich die Sauna an, schwimmen und saunieren können die Besucherinnen und Besucher dann wieder am Ostersonntag und Ostermontag von 11 bis 19 Uhr, am 1. Mai 2011 öffnet das Bad bereits um 9 Uhr und schließt ebenfalls um 19 Uhr. Über das Osterwochenende und am 1. Mai 2011 geschlossen bleiben das Weiherhofbad in Durlach und das Hallenbad Grötzingen. Das Adolf-Ehrmann-Bad in Neureut empfängt Badegäste lediglich am Karfreitag von 10 bis 17 Uhr.

In der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus, der Kinder- und Jugendbibliothek im Prinz-Max-Palais und der Amerikanischen Bibliothek ist am Karsamstag, 23. April 2011, keine Ausleihe möglich. Am Gründonnerstag haben die Bibliotheken zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Bahnhof Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Am Montag (28. November 2022) gegen 6.30 Uhr wurde ein 28-jähriger Mann im Bereich des Treppenabgangs zur Unterführung des Bahnhofs in…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien