72 Jahre alte Frau schwer verletzt

Polizeibericht Durlach

Schwere Beinverletzungen hat eine 72 Jahre alte Fußgängerin am Dienstagmorgen (28. September 2010) bei einem Unfall in der Grötzinger Straße erlitten.

Die Frau war gegen 06.25 Uhr aus einem an der Endhaltestelle Durlach ankommenden Bus gestiegen und hatte hinter dem Fahrzeug die Straße zur gegenüberliegenden Haltestelle hin überqueren wollen, um dort einen anderen Bus zu erreichen. Nachdem sie die Fahrbahn offenbar unachtsam betreten hatte, wurde sie von einem langsam fahrenden Pkw erfasst und kam in der Folge zu Fall.

Die Rentnerin wurde vom alarmierten Notarzt an Ort und Stelle versorgt und musste anschließend mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden.

Polizei auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Programm des Durlacher Altstadtfest 2022 wurde am Montag vorgestellt. Fotos: cg

Vorfreude auf das 44. Durlacher Altstadtfest – Programm wurde vorgestellt

Am Wochenende ist es soweit: Durlach lädt zum Feiern in die Altstadt ein! 9 Bühnen, 30 teilnehmende Vereine und Organisationen und hoffentlich gutes…

mehr
Auf dem Weg zum Treffer: Kai Polefka, der Torjäger des Unified-Teams der Durlach Turnados macht sich im Spiel gegen Glauchau auf den Weg zum gegnerischen Gehäuse. Foto: LOC/Anna Spindelndreier

Durlach Turnados bestes deutsches Unified-Team

Mit einer Silbermedaille im Gepäck kehrten die Durlach Turnados der Turnerschaft Durlach (TSD) von den Nationalen Spielen von Special Olympics (SO),…

mehr
Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien