Amt für Abfallwirtschaft holt wieder Laubsäcke ab

Stadt Karlsruhe

Informationen auch über das Servicetelefon Amt für Abfallwirtschaft unter 133-1003

Das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) holt in diesem Jahr von Montag, 4. Oktober 2010 bis Freitag, 10. Dezember 2010 wieder wöchentlich Jutesäcke mit Laub und kompostierbaren Gartenabfällen in den Karlsruher Stadtteilen ab.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Säcke bis 6.45 Uhr an den Straßenrand zu stellen. Montags holen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AfA die Säcke in Durlach, Grötzingen, Neureut und Wolfartsweier ab. Dienstags sind die Stadtteile Hagsfeld, Hohenwettersbach, Wettersbach, Stupferich, Rintheim, die Oststadt und die Waldstadt an der Reihe. Mittwochs sammelt das AfA die Säcke in der Innenstadt, in der Nordstadt, Südstadt, Südweststadt und Weststadt ein. Donnerstags können die Bewohner von Daxlanden, Mühlburg, Knielingen und der Nordweststadt Laub und Gartenfälle abholen lassen. Freitags führt das AfA in Beiertheim-Bulach, Grünwinkel, Oberreut, Rüppurr und Weiherfeld-Dammerstock die Sammelaktion durch.

Das AfA weist darauf hin, dass die Säcke nur mit kompostierbaren Gartenabfällen gefüllt sein dürfen. In Kleingartenanlagen holt das Amt keine Laubsäcke und Grünabfälle ab. An Feiertagen entfällt die Sammlung. Die Jutesäcke kann man zum Preis von 0,50 Euro pro zwei Stück an allen Wertstoffstationen, in den städtischen Bürgerbüros und bei den Ortsverwaltungen kaufen. Auch beim Kompostplatz „An der Wässerung“ und beim Kompostplatz in Grötzingen, beim Friedhof- und Bestattungsamt (Pforte am Gewerbetor beim Parkplatz Stumpfstraße) und im Umweltzentrum in der Kronenstraße 9 sind die Jutesäcke erhältlich. Durlacherinnen und Durlacher können sich an die Samenhandlung Hermann in der Kelterstraße 2 wenden, Rüppurrer an den Monatsspiegel Rüppurr in der Lange Straße 4 und auch das Blumengeschäft Jacaranda in der Stresemannstraße 39 in der Nordweststadt hält Jutesäcke bereit.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Programm des Durlacher Altstadtfest 2022 wurde am Montag vorgestellt. Fotos: cg

Vorfreude auf das 44. Durlacher Altstadtfest – Programm wurde vorgestellt

Am Wochenende ist es soweit: Durlach lädt zum Feiern in die Altstadt ein! 9 Bühnen, 30 teilnehmende Vereine und Organisationen und hoffentlich gutes…

mehr
Auf dem Weg zum Treffer: Kai Polefka, der Torjäger des Unified-Teams der Durlach Turnados macht sich im Spiel gegen Glauchau auf den Weg zum gegnerischen Gehäuse. Foto: LOC/Anna Spindelndreier

Durlach Turnados bestes deutsches Unified-Team

Mit einer Silbermedaille im Gepäck kehrten die Durlach Turnados der Turnerschaft Durlach (TSD) von den Nationalen Spielen von Special Olympics (SO),…

mehr
Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien