Ubi sunt gaudia beim Bergwald Cantat 2010

Ubi sunt gaudia beim Bergwald Cantat 2010

Matthias Widmaier beim Bergwald Cantat 2007

Bereits zum neunten Mal findet am 12. Dezember 2010 das offene Singen für Jung und Alt im Durlacher Stadtteil Bergwald statt.

2002 hatte Mattias Widmaier die das gemeinsame Singen in der Adventszeit, welches in den Anfängen der Siedlung die Menschen zusammen kommen lies, wieder aufleben zu lassen. Von Jahr zu Jahr nehmen mehr Menschen aller Altersstufen das Angebot war, sich am 3. Advent bei Kerzenschein eine Auszeit zu geben und im gemeinsamen Singen und anschließenden gemütlichen Beisammensein auf die Feiertage einzustimmen.

Die Chorgemeinschaft Liederkranz 1844 Durlach e.V. kommt als Ansingchor wieder auf den "Berg". Der Liederkranz ist der älteste und traditionsreichste Chor in Durlach. Durch Kooperation und verschiedene Chorprojekte mit Gastsängern wurde daraus eine offene Chorgemeinschaft, deren Ziel vor allem der Pflege der Klassik und des klassischen Liedgutes gilt. Die Jugend des Bergwaldes wird mit ihrem Klavierspiel die Veranstaltung mit ihrem Spiel erfreuen. Die Vorsitzende Roswitha Henkel freut sich, dass in diesem Jahr Bergwald Cantat wieder um eine Fassette bereichert wird.

Ökumenisches Gemeindezentrum Bergwald - 3. Advent (12. Dezember 2010) - 16.00 Uhr

Chorgemeinschaft Liederkranz 1844 Durlach e.V. auf www.durlacher.de

Bürgergemeinschaft Bergwald e.V. auf www.durlacher.de

Über den musikalischen Leiter Matthias Widmaier
Matthias Widmaier war bereits mit 12 Jahren Mitglied des Karlsruher Kammerchors, später auch des Heidelberger Kammerchors. Mit 20 Jahren leitete er ein Konzert des Karlsruher Kammerchores in Luzern bei Europa Cantat. Widmaier studierte an der Staatlichen Hochschule Karlsruhe Viola, Klavier, Chor- und Orchesterleitung und Kammermusik sowie Gesang in Brüssel. Als Tenorsolist wirkte er in Konzerten und Opern u.a. in London, Zürich, Paris, Salzburg und Hamburg mit. Seit 2001 arbeitet er bei einer internationalen Agentur für Musiktheater und Konzert, sowie als Gesang- und Klavierlehrer.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien