Einbruch in Kindergarten

Einbruch in Kindergarten

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum Donnerstag, 18. März 2010 in einen Kindergarten in Durlach eingebrochen.

Der Einbrecher stieg zunächst über den Zaun des in der Bilfinger Straße gelegenen Kindergartens und hebelte in der Folge ein Fenster auf. Nachdem er durch dieses Fenster in das Gebäude eingestiegen war, hebelte er im Büro der Kindergartenleiterin zwei Spinde auf und entwendete daraus eine Digitalkamera. Insgesamt entstand Sach- und Diebstahlsschaden von einigen hundert Euro. Das Polizeirevier Durlach sicherte am Donnerstagmorgen einige vom Täter hinterlassene Spuren, die nun ausgewertet werden.

Polizei auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Bei den Grabungen am Hengstplatz wurde noch mehr „gefunden“

Die Bauarbeiten für den neuen Wohnkomplex am Durlacher Hengstplatz schreiten weiter voran. Doch nach den „gefundenen“ über 160 Skeletten auf dem Areal…

mehr
Das „Kruschtlmärktle“ für Kinder und Jugendliche hatte 2023 Premiere. Foto: cg

„Kruschtlmärktle“ am 27. April – Flohmarkt für Kinder und Jugendliche in Durlach

Das Stadtamt Durlach veranstaltet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereinen und dem Kinder- und Jugendhaus Durlach nach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien