Ein Verletzter bei Küchenbrand in Durlach-Aue

Ein Verletzter bei Küchenbrand in Durlach-Aue

Ein Leichtverletzter sowie rund 5.000 Euro Sachschaden waren am Donnerstag (04. Februar 2010) gegen 14.30 Uhr die Folgen eines Küchenbrandes in einem Mehrfamilienhaus in der Hildebrandstraße in Durlach-Aue.

Der 15-jährige Sohn der Mieterfamilie hatte sich ein Essen zubereiten wollen und zu diesem Zweck einen Topf mit Fett auf den Herd gestellt. In der Folge verließ er die Küche und vergaß sein Ansinnen. Durch Brandgeruch aufmerksam geworden, kehrte er aus seinem Zimmer zurück und konnte das vom brennenden Fett auf Teile der Kücheneinrichtung übergreifende Feuer schließlich selbst löschen.

Während der junge Mann mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht wurde, übernahm die herbeigeeilte Feuerwehr die Brandnachsorge wie auch die notwendigen Lüftungsmaßnahmen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bei der 2-Waben-Zone für das Karlsruher Stadtgebiet bleibt der Ticketpreis stabil – dies gilt für 1 bis 3 Waben. Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund passt seine Tarife zum 1. August an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 1. August 2022 seine Tarife an. Maximal 2,34 Prozent müssen Fahrgäste dann mehr für ihre Fahrkarte…

mehr
(v.l.) Simone Allinger (Mitgliederverwaltung), Daniel Jeftic (Stellvertreter), Christine Weissert (Geschenkgutschein), Marcus Fränkle (Stellvertreter), Scharyar Essari (Vorstand), Maike Eberstadt (Stellvertreterin) und Inka Sarnow (Finanzen). Foto: pm

Mitgliederversammlung: DurlacherLeben setzt auf Beständigkeit

Auf der Mitgliederversammlung von DurlacherLeben wurde mit der Wiederwahl des bisherigen Vorstands noch einmal auf Beständigkeit gesetzt, zugleich…

mehr
„Breakdance“ darf auf der Karlsruher Mess´ nicht fehlen. Foto: cg

Volksfeststimmung auf dem Karlsruher Messplatz

Nach zweijäh­ri­ger Pande­mie­pause kehrt endlich wieder die große Früh­jahrs­mess´ auf den Karlsruher Messplatz zurück und bietet ­vom 26. Mai bis 6.…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien