Knapp 30 witterungsbedingte Unfälle im morgendlichen Berufsverkehr

Knapp 30 witterungsbedingte Unfälle im morgendlichen Berufsverkehr

Witterungsbedingt kam es am Dienstag im morgendlichen Berufsverkehr zwischen 06.00 und 10.00 Uhr auf den Straßen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe zu insgesamt 29 Unfällen

Der Schwerpunkt der Karambolagen, die mit einer Ausnahme mit kleineren Blechschäden abgingen, lag mit 20 Unfällen im Stadtgebiet Karlsruhe. Besonders betroffen waren die Nebenstraßen.

Großes Glück hatte eine 82 Jahre alte Fußgängerin, die gegen 08.40 Uhr an der Haltestelle Mathystraße in Karlsruhe trotz Rotlicht die Schienen überqueren wollte. Zwar rutschte sie auf glattem Untergrund unmittelbar vor einer herannahenden Bahn aus und kam zu Fall. Doch konnte der Straßenbahnfahrer so rechtzeitig stoppen, dass bei der mit einem Rettungswagen vorsorglich in eine Klinik gebrachten Rentnerin nur offenbar vom Sturz herrührende leichte Prellungen festgestellt wurden.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bei der 2-Waben-Zone für das Karlsruher Stadtgebiet bleibt der Ticketpreis stabil – dies gilt für 1 bis 3 Waben. Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund passt seine Tarife zum 1. August an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 1. August 2022 seine Tarife an. Maximal 2,34 Prozent müssen Fahrgäste dann mehr für ihre Fahrkarte…

mehr
(v.l.) Simone Allinger (Mitgliederverwaltung), Daniel Jeftic (Stellvertreter), Christine Weissert (Geschenkgutschein), Marcus Fränkle (Stellvertreter), Scharyar Essari (Vorstand), Maike Eberstadt (Stellvertreterin) und Inka Sarnow (Finanzen). Foto: pm

Mitgliederversammlung: DurlacherLeben setzt auf Beständigkeit

Auf der Mitgliederversammlung von DurlacherLeben wurde mit der Wiederwahl des bisherigen Vorstands noch einmal auf Beständigkeit gesetzt, zugleich…

mehr
„Breakdance“ darf auf der Karlsruher Mess´ nicht fehlen. Foto: cg

Volksfeststimmung auf dem Karlsruher Messplatz

Nach zweijäh­ri­ger Pande­mie­pause kehrt endlich wieder die große Früh­jahrs­mess´ auf den Karlsruher Messplatz zurück und bietet ­vom 26. Mai bis 6.…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien