Spende der Paracelsus-Klinik Karlsruhe an den „Durlacher Schulfonds“

Spende der Paracelsus-Klinik Karlsruhe an den „Durlacher Schulfonds“

Spendenübergabe in der Paracelsus-Klinik Karlsruhe - von links nach rechts: Herr Rieger, Herr Sauder, Frau Ries, Herr Kühn, Frau Sammert - Foto (pm)

Die Paracelsus-Klinik versendet dieses Jahr keine Weihnachtspost, sondern spendet stattdessen dem Durlacher Schul-Fonds Verein 1 000 Euro.

Bei der offiziellen Übergabe durch die kommissarische Verwaltungsdirektorin Frau Monika Sammert an die Initiative der Durlacher Schulen und der Humanitären Botschaft, dankten die Ortsvorsteherin Frau Alexandra Ries, Herr Ralf Sauder (Rektor Friedrich Schule), Herr Klaus Kühn (Rektor Pestalozzi Schule), Herr Gerald Rieger (ehemaliger Rektor der Pestalozzi Schule) stellvertretend für alle Durlacher Rektoren für die Spende.

Der Schulfonds unterstützt bedürftige Schüler und ermöglicht ihnen somit die Teilnahme an schulischen Veranstaltungen. Die Anträge hierzu werden direkt von den Rektoren der jeweiligen Schule gestellt.  Somit erhalten die Schüler schnelle, unbürokratische Hilfe.

Weitere Informationen zu diesem Thema

Durlach kurzgefasst auf www.durlacher.de

Das Durlacher Image auf www.durlacher.de

Unternehmen im Branchenverzeichnis auf www.durlacher.de

Stadtamt Durlach auf www.durlacher.de

Schulen auf www.durlacher.de

Humanitäre Botschaft auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Statt Heizpilze (siehe Bild) sollen energieeffizientere Infrarotstrahler eingesetzt werden. Foto: Harald Landsrath / Pixabay

Durlacher Gastronomie: Mit Heizstrahlern durch die kalte Jahreszeit

Massive Umsatzeinbußen bei laufenden Fixkosten: Mit Sorge blicken die Karlsruher Gastronomen auf den nahenden Corona-Winter.

mehr
CIK-Geschäftsführer Frank Theurer (l.) hörte gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup (Mitte) und Björn Weiße (r.), Leiter des Ordnungs- und Bürgeramtes, genau zu. Foto: Brenner/CIK

„Hier geht es um die nackte Existenz“

Lagediskussion der City Initiative Karlsruhe (CIK) mit Bar- und Nachtclubbetreibern / Mentrup: Keine Pauschalverbote mehr

mehr
Reisenrad und Schokofrüchte: Die Schausteller versprechen Spiel, Spaß und kulinarische Vielfalt auf dem Karlsruher Messplatz. Foto: cg

Herbstfest auf dem Messplatz: Schausteller mit vielen Angeboten

Auch auf die Herbstmess’ musste dieses Jahr in Karlsruhe verzichtet werden, doch zumindest etwas Ersatz in Sachen Rummel, Kirmes & Mess’ gibt’s.

mehr